K12S startet nicht

Die K1200S im Allgemeinen.

Re: K12S startet nicht

Beitragvon Chucky1978 » 12.07.2018, 15:21

ABS-Fehler kommen nicht selten von zusammengebrochenen Batterien. Wenn da nur einmal als Beispiel bei "gut leerer" Batterie gestartet wurde, kann die Spannungsversorgung zusammenbrechen, und es wird ein bzw mehrere Fehler gemeldet
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Chucky1978
 
Beiträge: 1433
Registriert: 28.07.2013, 12:13
Wohnort: Wittlich
Motorrad: K1200S

Re: K12S startet nicht

Werbung

Werbung
 

Re: K12S startet nicht

Beitragvon AndreGT » 12.07.2018, 16:01

Alternativ ein defekter ABS-Modulator ?
Nach über 10 Jahren zumindest nicht undenkbar. scratch
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1527
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Vorherige

Zurück zu K1200S - K 1200 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast