Michael

Alle die neu im Forum sind, bitte hier eine kurze Vorstellung schreiben.

Michael

Beitragvon Michael d » 22.11.2020, 09:31

Hallo ,ich möchte mich einmal Vorstellen, mein Name ist Michael und bin 56 Jahre alt ,ich fahre seit 15 Jahren meine BMW K1200GT und habe mit ihr über 224000 km abgespult,und Sie fährt immernoch ohne Probleme, für mich eines der besten Bikes was BMW Gebaut hat. Ich hoffe das ich noch viele Jahre mit der Dicken fahren kann.
Michael d
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.11.2020, 08:26
Motorrad: BMWK1200GT

Re: Michael

Beitragvon Piccolo71320 » 22.11.2020, 12:59

Willkommen winkG
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3808
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: Michael

Beitragvon Michael d » 22.11.2020, 15:16

Danke Dir.
Michael d
 
Beiträge: 4
Registriert: 22.11.2020, 08:26
Motorrad: BMWK1200GT

Re: Michael

Beitragvon ThomasGL » 23.11.2020, 16:36

auch von mir herzlich willkommen winkG
Was Du schreibst, dass ist man nen Wort ThumbUP ThumbUP
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 403
Registriert: 29.05.2007, 14:56
Wohnort: (NRW)
Motorrad: K1300S/

Re: Michael

Beitragvon fips » 23.11.2020, 17:07

Herzlich willkommen Michael,

wünsche dir weiterhin viel Spaß mit der K1200GT und stets gute Fahrt ThumbUP

LG Fips
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 265
Registriert: 05.06.2019, 17:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Michael

Beitragvon topolino_rosso » 23.11.2020, 17:37

Michael d hat geschrieben:Hallo ,ich möchte mich einmal Vorstellen, mein Name ist Michael und bin 56 Jahre alt ,ich fahre seit 15 Jahren meine BMW K1200GT und habe mit ihr über 224000 km abgespult,und Sie fährt immernoch ohne Probleme, für mich eines der besten Bikes was BMW Gebaut hat. Ich hoffe das ich noch viele Jahre mit der Dicken fahren kann.


War 2005 nicht der letzte Jahrgang der Ziegelstein-K? Alle Achtung für die Laufleistung, meine K1200RS hatte nicht mal ⅓ davon geschafft, als mir die anstehende Revision zu teuer wurde und eh ein Eintausch gegen die K16 lockte. Und von der hab ich auch schon die 2.
clap
Wünsche dir weitere 224'000 km voller Freunde und ohne Probleme!
Zuletzt geändert von topolino_rosso am 23.11.2020, 19:49, insgesamt 2-mal geändert.
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 754
Registriert: 29.08.2014, 10:11
Motorrad: K1600GT

Re: Michael

Beitragvon MichiC » 23.11.2020, 17:56

Könnte aber schon die neuere Version sein. Herzlich willkommen.
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 470
Registriert: 28.08.2017, 19:09
Motorrad: K1200S


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste