Seite 2 von 2

Re: K1200GT - Seiten mit Reifenfreigaben und Bedienungsanlei

BeitragVerfasst: 01.11.2013, 11:25
von OSM62
relf100gs hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich mal wieder ;)
die Freigabe für die K1200GT vom Metzeler Roadtec Z8 Interact, sowohl für vorne (Kennung M)als auch jetzt für hinten (Kennung K)steht nun hier zur Verfügung!

Hoffe konnte den Einen oder Anderen helfen.

Falls jemand schon Erfahrung damit hat, würde mich das auch interessieren!

Hallo,
danke für den Hinweis.
Habe die Freigabe auf meiner Freigabenseite entsprechend aktualisiert:
http://bmw-f-freigaben.de/bmw-k-1200-gt.html

Re: K1200GT - Seiten mit Reifenfreigaben und Bedienungsanlei

BeitragVerfasst: 16.02.2014, 17:23
von OSM62
Hallo,

wieder aktuell.

Habe gesehen das Michelin jetzt den Michelin Pilot Road 4 GT für die K 1200 GT und die K 1300 GT frei
gegeben hat.

So sieht er aus:

Bild

Die Freigabe für die K 1200 GT habe ich unten auf dieser Seite eingepflegt:

http://bmw-f-freigaben.de/bmw-k-1200-gt.html

Die Freigabe für die K 1300 GT habe ich unten auf dieser Seite eingepflegt:

http://bmw-f-freigaben.de/bmw-k-1300-gt.html

Re: K1200GT - Seiten mit Reifenfreigaben und Bedienungsanlei

BeitragVerfasst: 26.08.2014, 21:03
von Tignanelo
Habe da jetzt auch mal eine Frage zu dem Conti RoadAttack 2, habe jetzt den dritten Satz draufbekommen auf meine K1200 GT und bin damit auch schon - allerdings ohne weiteres Nachfragen - durch den TÜV gekommen und jetzt kam die Dame vom Reifen-Service um die Ecke, für den Reifen gäbe es für meine Maschine keine Freigabe !! ahh

Kann ja irgendwie nicht sein !!

Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Michelin-Reifen Pilot Road 4 GT ?

Christoph 8)

Re: K1200GT - Seiten mit Reifenfreigaben und Bedienungsanlei

BeitragVerfasst: 27.08.2014, 12:00
von ChristophWN
Hallo Namensvetter,

habe den Reifen jetzt ca. 4000 km drauf und finde ihn einfach nur spitze.
Wenn sich der Verschleiß im Rahmen hält ( ca. 7-8 tsd km) dann wird er mein Favorit.

Re: K1200GT - Seiten mit Reifenfreigaben und Bedienungsanlei

BeitragVerfasst: 14.07.2015, 08:58
von Zappo57
Habe meinen ersten Satz 8000 km gefahren, überwiegend mit Sozia musste ihn nur wechseln wegen Urlaub, ich bin sehr zufrieden mit dem Road 4

Re: K1200GT - Seiten mit Reifenfreigaben und Bedienungsanlei

BeitragVerfasst: 08.11.2017, 09:59
von El Barbudo
OSM62 hat geschrieben:Hallo,

wieder aktuell.

Habe gesehen das Michelin jetzt den Michelin Pilot Road 4 GT für die K 1200 GT und die K 1300 GT frei
gegeben hat.

So sieht er aus:

Bild

Die Freigabe für die K 1200 GT habe ich unten auf dieser Seite eingepflegt:

http://bmw-f-freigaben.de/bmw-k-1200-gt.html

Die Freigabe für die K 1300 GT habe ich unten auf dieser Seite eingepflegt:

http://bmw-f-freigaben.de/bmw-k-1300-gt.html


Heya, Gemeinde,

ist der Reifen zu empfehlen.
Bin Genußfahrer, aber das bei jedem Wetter, außer Schnee und Eis.
Geschwindigkeit ist nicht alles, ich fahre lieber auf Landstraße, im Gebirge und Kurven.
Wenn nicht, habt ihr eine Empfehlung?

danke sagt der Bärtige.