Fahrzeug Historie bis 56.000

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon Artifex888 » 11.11.2019, 13:08

Servus zusammen,

den ein oder anderen interessiert es mit Sicherheit und wenn nicht nehmt es zur Kenntnis.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine K1600 GTL von 2017 die von mir Ende Juni erworben wurde. Bis dato sind folgende Sachen aufgetreten.
Normale Wartung und Verschleiß habe ich außeracht gelassen. Alle Fälle die unten aufgeführt sind wurden von BMW über die GW abgewickelt.

27-09-2018 29642km
(1)Schaltassistent defekt:
• Steuergerät programmiert
• Adaptionswerte zurückgesetzt / angelernt
• Überprüfung Software

24-10-2018 31144km
Quietschen vorne:
• Federbein vorne getauscht
• Radlager vorne getauscht
(2)Schaltassistent defekt:
• Software Update erst KW 45 (Keine Rückmeldung von BMW)

01-04-2019 35156km
Bisher keine Rückmeldung eigenständige Kontaktaufnahme mit BMW
(3)Schaltassistent defekt:
• Fahrzeugdiagnosetest -> Bericht an BMW München

28-05-2019 35156km
(4) Schaltassistent defekt:
• Klemmenwechsel
• Fahrzeugdiagnosetest
• Adaptionswerte zurückgesetzt / angelernt

31-05-2019 40179km
Unruhiges Verhalten im Lenker
• Kopflager oben und unten getauscht
(5) Schaltassistent defekt
• Schaltassistent getauscht
• Fahrzeugdiagnosetest

16-06-2019 41050km
(6) Schaltassistent defekt
• Fahrzeugdiagnosetest
• Motorsteuergerät ausgetauscht
• Steuergerät programmieren

15-07-2019 47427km
Rasseln im Motorrad -> Nicht behoben
• Überprüfung Freilauf Rückwärtsgang, Schneckengetriebe
• Austausch der Schaltungsdeckeldichtung
• Fahrzeugdiagnosetest
Fehlermeldung Beleuchtung defekt
• Prüfung Heckbeleichtung / Kennzeichenbeleuchtung
• Heckleuchtenkombination LED ausgetauscht
25-10-2019 54974km
(7) Schaltassistent defekt
• Fahrzeugdiagnosetest
• Motorsteuergerät programmieren
• Schaltautomat getauscht (zum 2. Mal!)
• Adaptionswerte zurückgesetzt / angelernt
• Prüfplan nach ISTA abgearbeitet


Der Schaltassistent ist bis zum heutigen Tag noch nicht repariert. Eine Korrespondez mit dem Gebietsleiter, Leiter Garantie München und meinem Rechtsanwalt besteht.
Um die Unannehmlichkeiten die bisher entstanden sind (z.B. die Absage meiner 4 wöchigen Urlaubstour auf die britschen Inseln) wurden mir bisher 200€ in Form eine Wahrengutscheins zur Verfügung gestellt.

Gruß Mario
42.221 KM K1600 GTL'17
Artifex888
 
Beiträge: 14
Registriert: 11.01.2017, 22:07
Wohnort: Hattersheim am Main
Motorrad: K1600 GTL '17

Re: Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon Sir Arthur » 11.11.2019, 13:43

Um die Unannehmlichkeiten die bisher entstanden sind (z.B. die Absage meiner 4 wöchigen Urlaubstour auf die britschen Inseln) wurden mir bisher 200€ in Form eine Wahrengutscheins zur Verfügung gestellt.


Besonders großzügiges Verhalten - ahh ich bin überrascht - oder auch nicht.
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1635
Registriert: 13.08.2013, 20:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon Freddie » 11.11.2019, 14:31

Das einzig Positive ist, dass alles im Rahmen der Garantie gelöst wurde :? Sehr schwach, dass Sie für Ihren Urlaub keinen Ersatzmotor erhalten haben :(
Mfg Freddie

BMW K1600 GT - 2012 - 178.000 km.
Benutzeravatar
Freddie
 
Beiträge: 108
Registriert: 19.09.2011, 18:16
Wohnort: Budel-Schoot (NL)
Motorrad: K1600 GT - jan 2012

Re: Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon Moirana.Norge » 11.11.2019, 18:06

Das mit dem Schaltassi. zieht sich ja wie ein roter Faden durch.
Schon sehr ärgerlich!!!
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2118
Registriert: 23.12.2012, 09:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon ViennaK » 11.11.2019, 19:12

Meine 2017 GTL nur die Highlights:

Kompletter Tausch Antriebseinheit nach x-Reparaturversuchen bei ca 12.000 km (deutliches Klappern rechts)
Ausfall Schaltassistent bei ca 22.000 km, wochenlange Reparaturversuche ergebnislos, Fahrzeug im August 2018 mit ca 28.000 km nach ca 1 Jahr eingetauscht mit deutlichem Entgegenkommen von Händler und BMW.

2018 GT mit ca.17.000 km auch SA Probleme, die aber nach einer Reparatur seit nunmehr 3000 km nicht mehr auftreten (Konnektor ECM)
ViennaK
 
Beiträge: 199
Registriert: 09.06.2014, 08:23
Wohnort: Göttingen
Motorrad: 2018 K1600GT

Re: Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon Woidl » 27.11.2019, 08:29

Servus,bin der neue vom Starnbergersee,

da bin ich ja gespannt was mir mit meiner 16er alles blüht wenn ich das lese.
Meine ist EZ 01.18,gekauft 12.18 mit 3800 Km als Vorführer.
KM jetzt 10 800,inspektion ohne Probleme,aber nun ist ein Rückruf da.
Angeblich gibts Probleme mit dem Getriebe,BMW hat aber noch keine Teile,vlt ab Mitte Dezember. scratch
Woidl
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.11.2019, 08:46
Wohnort: Pöcking
Motorrad: K 1600GTL 01/18

Re: Fahrzeug Historie bis 56.000

Beitragvon Bagger_Oliver » 27.11.2019, 10:08

Woidl hat geschrieben:Servus,bin der neue vom Starnbergersee,

da bin ich ja gespannt was mir mit meiner 16er alles blüht wenn ich das lese.
Meine ist EZ 01.18,gekauft 12.18 mit 3800 Km als Vorführer.
KM jetzt 10 800,inspektion ohne Probleme,aber nun ist ein Rückruf da.
Angeblich gibts Probleme mit dem Getriebe,BMW hat aber noch keine Teile,vlt ab Mitte Dezember. scratch

Erst mal keinen Kopf machen, genießen und abwarten wie sich deine Maschine verhält. Wenn was kommt, auch erst mal noch locker bleiben. Nach dem 2-3 Mal kann man sich dann langsam mal Gedanken machen. ;)

Der Getrieberückruf ist zwar etwas lästig, aber erst mal auch kein großes Ding.

Die Auflistung von Artifex888 klingt natürlich sehr unerfreulich. Das nächste Motorrad wird wohl keine BMW mehr. Zumindest ich würde es so machen...
Bagger_Oliver
 
Beiträge: 67
Registriert: 18.02.2019, 14:46
Motorrad: Bagger


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste