H7 Upgrade auf LED

Alles was man anbauen, verändern oder wie man die K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America - sonst individualisieren kann.

Re: H7 Upgrade auf LED

Beitragvon AndreGT » 16.10.2018, 10:37

Horst_S hat geschrieben:Bezgl. des tollen Lichtes der GT möchte ich noch nachschicken, das ich den OEM Xenonbrenner ausgetauscht habe gegen:
https://www.amazon.de/gp/product/B00EPL ... UTF8&psc=1
(Osram Night Breaker.....)


Vom Preis her hoch interessant, gemessen an dem was BMW für den Brenner aufruft.
Ein Ausfall des Brenners kann ja jeden jederzeit treffen.

Die Frage wäre noch, legal, illegal oder sch...egal ? scratch
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1573
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: H7 Upgrade auf LED

Werbung

Werbung
 

Re: H7 Upgrade auf LED

Beitragvon Horst_S » 16.10.2018, 10:55

Der Xenonbrenner ist vollkommen legal, mit CE und DAt Nummer und allem gezumpel

gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 708
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: K1600GT-2017

Re: H7 Upgrade auf LED

Beitragvon AndreGT » 16.10.2018, 11:31

Danke. ThumbUP
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1573
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: H7 Upgrade auf LED

Beitragvon LuK » 16.10.2018, 11:33

- Teilantwort entfernt - ging ja von Haus aus um die H7 und nicht um das Xenon-Hauptleuchtmittel... :oops:

Das "gelbe" Fernlicht bei der 16er ist mir neulich auch (negativ) aufgefallen. Da werde ich über den Winter auch mal den konventionellen H7 zu Leibe rücken...
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996; Option 719
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 387
Registriert: 25.05.2012, 14:34
Motorrad: K1600GT

Vorherige

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste