Diagnosegerät für Kxxx

Alles was man anbauen, verändern oder wie man die K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America - sonst individualisieren kann.

Diagnosegerät für Kxxx

Beitragvon Horst_S » 14.10.2018, 13:28

Moin,

das GS 911 hatte ich. War als Spielerei ganz nett aber doch arg überteuert.
Hat jemand hiermit Erfahrungen?
https://www.wunderlich.de/shop/de/diagn ... 000-1.html

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 1065
Registriert: 14.06.2015, 08:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: R 1250 GS ADV

Re: Diagnosegerät für Kxxx

Beitragvon K48-Power » 14.10.2018, 19:36

Was willst alles damit anstellen können?

Für Fehlercodesauslesen und löschen, sowie Servieanzeige reseten reicht das MOTOSCAN mit dem Adapter vollkommen aus.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 458
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: Diagnosegerät für Kxxx

Beitragvon MichiC » 29.06.2020, 16:40

Hab noch ein GS-911USB mit 9 freien VINS abzugeben. Fast neu aber ohne Zwischenadapter. 220€

Gruß Micha
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 416
Registriert: 28.08.2017, 20:09
Motorrad: K1200S

Re: Diagnosegerät für Kxxx

Beitragvon Strassmo » 30.06.2020, 11:54

MichiC hat geschrieben:Hab noch ein GS-911USB mit 9 freien VINS abzugeben. Fast neu aber ohne Zwischenadapter. 220€

Gruß Micha


Nix gibt es! Entweder treffen wir uns in Leichlingen und klären den Preis im Brauhaus oder ich komm dich mit dem Selbstgebrannten besuchen! Am nächsten Tag schenkst du mir das Teil freiwillig....
Zunge Zunge Zunge bier

Beste Grüße ins Rheinland!

Gruß, Strassmo
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 107
Registriert: 26.03.2019, 10:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14

Re: Diagnosegerät für Kxxx

Beitragvon MichiC » 30.06.2020, 12:56

Strassmo hat geschrieben:
MichiC hat geschrieben:Hab noch ein GS-911USB mit 9 freien VINS abzugeben. Fast neu aber ohne Zwischenadapter. 220€

Gruß Micha


Nix gibt es! Entweder treffen wir uns in Leichlingen und klären den Preis im Brauhaus oder ich komm dich mit dem Selbstgebrannten besuchen! Am nächsten Tag schenkst du mir das Teil freiwillig....
Zunge Zunge Zunge bier

Beste Grüße ins Rheinland!

Gruß, Strassmo


Dann mach dich mal auf den Weg. arbroller
Bei mir fängt morgen ja schon das Wochenende an. neenee neenee
Gruß Micha
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 416
Registriert: 28.08.2017, 20:09
Motorrad: K1200S

Re: Diagnosegerät für Kxxx

Beitragvon Strassmo » 30.06.2020, 19:55

Fahr nach Leichlingen, ich kümmere mich um den Rest.....

finger Zunge bier
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 107
Registriert: 26.03.2019, 10:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste