Helm-Testphase erfolgreich abgeschlossen; Sieger = Neotec II

Alles was man als BMW-K-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Helm-Testphase erfolgreich abgeschlossen; Sieger = Neote

Beitragvon Steffenfalk » 29.03.2019, 00:06

Didilein hat geschrieben:Hallöle zusammen. Habe den Neotec II nun auch mal auf die Birne gesetzt. Ich bin erstaunt. Fühlte mich sofort wohl. Da drückt ja mal gar nichts. Somit mach ich gar nicht lang rum, und werde beim nächsten Louis-Angebot zuschlagen. Danke für den Tipp.

Natürlich will ich auch die Kommunikationsgeschichte haben. Kann mir schon jemand sagen, ob dann alle Verbindungen mit dem 6-Pack laufen? Nicht das ich mir jetzt das teure Kommunikationsteil hole, und muß dann wieder Abstriche machen. Würde sonst eher auf Bluebike umsteigen.

Danke schommaaah für die Antworten winkG


Hallo zusammen, folgendes möchte ich zu diesem Thema beitragen. Mit Sicherheit ist der Shoei Neo II ein top Helm, aber nachdem mein C4 mit SC1 Advanced von Schuberth mir nachdem Update zurück gesendet wurde, kann ich klar sagen: Akustik, Windgeräusche, Verständigung, usw. sind zu vorher nicht mehr zu vergleichen. Der Helm welchen ich in 09-2017 gekauft habe ist zum Update jetzt auf so einem hohen Niveau, dass ich klar sagen kann: top tolle Arbeit und Verkauf zurück gestellt. Schuberth hat im Rahmen vom Update, sogar das Polster, gegen die neue Ausführung getauscht. Bin jetzt sehr zufrieden. ThumbUP
Mit freundlichen Grüßen
aus Klein-Machnow / Stahnsdorf

Steffenfalk
Benutzeravatar
Steffenfalk
 
Beiträge: 68
Registriert: 04.11.2018, 17:23
Wohnort: Land Brandenburg
Motorrad: K1600 GTL 2018

Re: Helm-Testphase erfolgreich abgeschlossen; Sieger = Neote

Werbung

Werbung
 

Re: Helm-Testphase erfolgreich abgeschlossen; Sieger = Neote

Beitragvon blackthunder » 29.03.2019, 10:43

@Didilein: in Ermangelung einer K1600 (und deren Kommunikationssystem) kann ich als K1200 Treiber leider keine Aussagen treffen, wie das Zusammenwirken mit dem Sena funzt, aber ich glaube gelesen zu haben, dass einige hier im Forum diese Kombination nutzen, die werden sich sicherlich bald melden und dir weiterhelfen können.

@Steffenfalk: freut mich, dass du jetzt einen optimierten C4 hast (und ich war früher auch sehr zufrieden mit dem Service von Schuberth), leider passt der neue C4 Pro nicht auf meinen "Eierkopf", ansonsten war er aufgrund der optimalen und nahezu unsichtbaren Integration des SC1 bzw. jetzt ja SC2 auch bei mir ganz oben auf der Liste. Aber nun bin ich superhappy mit dem megakomfortablen Neotec II und die Integrationsmöglichkeit des Sena SRL 2 haben die ja auch ganz gut hinbekommen. O.k. nicht ganz so elegant wie beim Schuberth, aber die Lösung ist auch sehr gut geworden was die Helmintegration angeht, finde ich jedenfalls.

@Karsten: gut dass du für dich eine gute und günstige Lösung gefunden hast, aber für mich wäre das nichts. Denn gerade die optimale Integrationsmöglichkeit des Sena war neben dem Komfort und der sehr guten Brillentauglichkeit eines der wichtigsten Entscheidungskriterien für den Neotec II nachdem der C4 Pro wegen Stirndrücken aus dem Rennen war. O.K. es ist nicht die günstigste Lösung, aber für mich wäre es keine Option das Bedienteil außen an den Helm zu schrauben und die schöne Optik des Neotec II damit zu zerstören und im schlimmsten Fall auch noch erhöhte Windgeräusche zu riskieren. Die optimale Integration ist mir da schon ein paar Euronen mehr Wert (die ganzen anderen Features des Sena brauche ich allerdings auch nicht, da hast du schon Recht)

@alle: schönes sonniges Moped-Wochenende ThumbUP
... das Blöde am faul sein ist, dass man nie weiß wann man fertig ist ;-)
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 156
Registriert: 29.06.2018, 13:02
Wohnort: Buxtehude
Motorrad: K1200R (2008)

Re: Helm-Testphase erfolgreich abgeschlossen; Sieger = Neote

Beitragvon stma » 10.05.2019, 09:20

So ich glaube ich hab den richtigen Helm gefunden. Der Shoei GT Air II passt perfekt auf meine Rübe. Nun muß nur noch eine Probefahrt erfolgen. Ich hoffe er ist nicht viel lauter als mein alter S1.

Gruß

Stefan
stma
 
Beiträge: 1057
Registriert: 19.04.2010, 12:29
Motorrad: K1300S

Vorherige

Zurück zu Motorradfahrer - Bekleidung - Helme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast