Welchen Helm tragt Ihr und Warum

Alles was man als BMW-K-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Welchen Helm tragt Ihr und Warum

Beitragvon bruderholger » 28.02.2009, 17:20

Hi,
mich interessiert o.g. Fragen und zu dem; wie alt darf EURER Meingung nach ein Helm alt sein?

Ich habe bisher Shoei und Arai getragen und war mit dem Arai immer etwas zufriedener (Sitz/Lautstärke).

viele Grüße und schon mal Danke...
Benutzeravatar
bruderholger
 
Beiträge: 78
Registriert: 03.02.2009, 08:15
Wohnort: Schneverdingen (Hamburg, Hannover, Bremen)

Welchen Helm tragt Ihr und Warum

Werbung

Werbung
 

Beitragvon Unbekannt » 28.02.2009, 17:21

1.Arai
2.wegen der sicherheit

jo
Unbekannt
 
Beiträge: 15633
Registriert: 12.04.2005, 16:02

Beitragvon rossi » 28.02.2009, 17:25

Beim tragen merke ich gar keine Unterschiede ich werde mit beiden Müde :wink:
Grüsse Bild
Immer schön vorsichtig fahren,sich aber nicht überholen lassen!!!
SCHWENK dee Hööt
Benutzeravatar
rossi
 
Beiträge: 6306
Registriert: 04.01.2008, 23:05
Wohnort: Eifel
Motorrad: .

Beitragvon Stefan.N. » 28.02.2009, 17:28

Jetzt schon den zweiten Schuberth,mittlerweile im 7.Jahr und wird wohl 2010 gegen nen C3 ersetzt.

Gruss
Stefan
Benutzeravatar
Stefan.N.
 
Beiträge: 33
Registriert: 28.09.2008, 17:57
Wohnort: 31622 Heemsen
Motorrad: K1200GT

Beitragvon JS » 28.02.2009, 17:33

...schuberth

...weil es pflicht ist :mrgreen:







...quatsch :wink: ...weil er schön leise ist
Benutzeravatar
JS
 
Beiträge: 4527
Registriert: 17.02.2008, 09:54
Wohnort: Mittelfranken
Motorrad: S1000XR

Beitragvon Max.S » 28.02.2009, 17:35

Nolan N 102 - weil der Kopf am besten reinpasst und ich durch N-Com immer ein Liedchen hören kann !

Der Max
Zuletzt geändert von Max.S am 28.02.2009, 17:36, insgesamt 1-mal geändert.
Max.S
 
Beiträge: 404
Registriert: 28.02.2009, 16:11
Wohnort: Eberbach / Neckar

Werbung


Beitragvon Raifi » 28.02.2009, 17:35

Johannes hat geschrieben:1.Arai
jo


:shock: seit wann :?:

Schuberth S1 oder BMW systemhelm carbon

warum :arrow: weil sie mir passen :lol:
BildBildBild Servus vom Rainer

Himmiherrgotzaggramentzefixallelujamilextamarschscheissglumpfaregtx

Eigentlich wollte ich immer ganz anders sein, hatte aber nie die Zeit dazu.
Benutzeravatar
Raifi
 
Beiträge: 5222
Registriert: 11.11.2006, 17:11
Wohnort: am chiemsee

Beitragvon Pendeline » 28.02.2009, 17:41

BMW Systemhelm 5

Klappe wegen Brille (kann beim Helm-ab- und -aufsetzten auf der Nase bleiben).
Prima Belüfung
leise
Einfacher Einbau von Lautsprechern fürs Navi

Gruß - Pendeline (ausserdem hat mein Kopp einfach gut hinein gepaßt. :idea: )
Benutzeravatar
Pendeline
 
Beiträge: 1165
Registriert: 25.06.2005, 10:49
Wohnort: 71282 Hemmingen

Beitragvon Ralle » 28.02.2009, 17:49

Schuberth R1, wegen der Sonnenbrille und passendem Styling zum Motorrad.
Shoei XR 1000, wegen Passform und passendem Styling zum Moped.

Wobei für mich der Shoei bei hohen Geschwindigkeiten besser im Wind liegt.
Gruß aus dem Neckartal

Ralle

Bild
Benutzeravatar
Ralle
 
Beiträge: 9789
Registriert: 04.08.2004, 07:52
Wohnort: Heilbronn im schönen Neckartal
Motorrad: RR, GS-LC, Speedy

Beitragvon WernerLangen » 28.02.2009, 17:53

Moin
auf meiner GT habe ich den Schuberth C2 getragen, seit dem ich die S fahre habe ich mir den Schuberth S1 Pro gekauft, der ist noch viel leiser als der C2, obwohl ich Brillenträger bin, ist der S1 Pro sehr angenehm zu tragen und sehr leicht.
Zur Dauer. Ich trage die Helme nie länger als 4 Jahre.
Gruß
Werner
Benutzeravatar
WernerLangen
 
Beiträge: 170
Registriert: 02.09.2007, 20:28
Wohnort: Sögel / Krefeld

Beitragvon Meister Lampe » 28.02.2009, 18:06

Immer mit Schuberth unterwegs , auch auf den Kreisel und wegen der Sonnenblende .

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10393
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Beitragvon altrocker » 28.02.2009, 18:10

Schuberth S1 und demnächst den den Shoei XR 1000 von "bruderholger" !

@Ralph, ist der gut ?
Grüße vom Chiemsee

Klaus


Im Alter bereut man die Sünden, die man nicht begangen hat !




http://www.delta-t-messdienst.com/delta-t-prien/index
Benutzeravatar
altrocker
 
Beiträge: 2259
Registriert: 24.03.2007, 23:11
Wohnort: Chiemgau
Motorrad: S 1000 R

Beitragvon bruderholger » 28.02.2009, 18:15

altrocker hat geschrieben:Schuberth S1 und demnächst den den Shoei XR 1000 von "bruderholger" !

@Ralph, ist der gut ?


:D :wink:

Übrigens....der Helm ist heute Mittag raus...
Zuletzt geändert von bruderholger am 28.02.2009, 18:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bruderholger
 
Beiträge: 78
Registriert: 03.02.2009, 08:15
Wohnort: Schneverdingen (Hamburg, Hannover, Bremen)

Beitragvon Louis » 28.02.2009, 18:15

Früher Shoei
Gründe:
- Leicht
- Leise
- Visier leicht zu wechseln

Heute Dainese
Gründe
- Leicht
- Leise
- Visier leicht zu wechseln
- Futter und Wangenpolster leicht wechselbar gibts in unterschiedlichen Stärken von daher ist die Passform an die Kopfform anpassbar
- Integrierte BlueToothAnlage
- Preis incl. Bluetooth unter 400,-


Wie lange hält ein Helm?
GFK-Schalen halten viele Jahre. Für mich ist das Innenleben mehr der Grund das Teil den Helm gelegentlich zu erneuern. Ich wechsle meine Helme so nach etwa 25000km, dann sind sie meist ausgeleiert, abgenutzt mit Schweiß etc. durchtränkt und ich mag das Teil dann (auch gereinigt) nicht mehr über den Kopf ziehen.

Grüße
Duc
Louis
 
Beiträge: 40
Registriert: 03.10.2007, 07:54
Wohnort: Offenbach

Beitragvon bruderholger » 28.02.2009, 18:17

@Louis,

tolles Statment ;-) vielen Dank auch allen anderen...
Dainese....da habe ich noch gar nicht drüber nach gedacht...hm..werde ich mal probieren :-)
Benutzeravatar
bruderholger
 
Beiträge: 78
Registriert: 03.02.2009, 08:15
Wohnort: Schneverdingen (Hamburg, Hannover, Bremen)

Nächste

Zurück zu Motorradfahrer - Bekleidung - Helme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste