Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Alles rund um das Audiosystem, Navi mit der Anbindung über Bluetooth etc. - K1600B - K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 Grand America.

Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Beitragvon Urwi » 09.04.2019, 20:19

Hallo,

ich habe vor Saisonbeginn mein Schuberth SC1 mit der Version 2.0 auf den neuesten Stand gebracht.
Anschließend alles resetet und neu gekoppelt. Bei der ersten Ausfahrt habe ich die Lautstärke des Radios justiert. Nach der ersten Pause, als das Bike wieder mit dem SC1 gekoppelt war, hat die Musik auf voller Lautstärke geplärrt.
Ein kurzer Druck auf die Minus-Taste und die ursprünglich justierte Lautstärke war wieder da. Das passiert jetzt jedes Mal, wenn SC1 und das Radio der 1600er gekoppelt wird.

Der Sena Suppoert meint, ich soll wieder auf die Version 1.2 downgraden.

Hat jemand von euch auch mit der neuen Firmware Probleme?
Benutzeravatar
Urwi
 
Beiträge: 298
Registriert: 09.11.2012, 09:59
Wohnort: Siegendorf
Motorrad: K1600GTL/2017

Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Werbung

Werbung
 

Re: Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Beitragvon Dextro » 10.04.2019, 20:54

Hallo Urwi,

ich zwar kein Schuberth SC1, aber das Sena 10R und genau das selbe Problem.

Ich habe vor kurzem auf Firmware Version2.0 geupdatet und jetzt auch das Problem das die Musik Lautstärke sehr hoch ist ,
wenn die Verbindung aufgebaut wird ; Minus Taste kurz gedrückt und die Lautstärke entspricht wieder der " normalen" bzw vorher eingestellten.

Ich hoffe Sena bringt das bald in den Griff.

Grüße Michael
Schöne Grüße aus dem Allgäu
Benutzeravatar
Dextro
 
Beiträge: 13
Registriert: 05.06.2012, 21:16
Wohnort: Kempten / Allgäu
Motorrad: K1600GT 02/14

Re: Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Beitragvon Urwi » 11.04.2019, 06:01

Hallo Michael,

dann bin ich wohl nicht alleine mit meinem Problem!

vg
Benutzeravatar
Urwi
 
Beiträge: 298
Registriert: 09.11.2012, 09:59
Wohnort: Siegendorf
Motorrad: K1600GTL/2017

Re: Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Beitragvon Urwi » 11.04.2019, 12:29

Michael, wie hast du die Sprechanlage mit dem Motorrad verbunden, über Handy oder Medienkopplung?

vg
Ewald
Benutzeravatar
Urwi
 
Beiträge: 298
Registriert: 09.11.2012, 09:59
Wohnort: Siegendorf
Motorrad: K1600GTL/2017

Re: Hat noch wer Probleme mit dem SC1 ?

Beitragvon Dextro » 11.04.2019, 17:46

Hallo Ewald,

das Sena 10R habe ich zum einen mit der " Dicken " verbunden und auch eine Direktverbindung mit dem Handy.

So kann ich einen Anruf über das Sena entgegen nehmen.

Über die Dicke die Medien , sprich Radio oder MP3 und zusätzlich das Navi.

Funktioniert sehr gut, kommt eine Ansage vom Navi wird die Musik bzw Radio ausgesetzt.

Kommt ein Anruf der "überlagert" dann die Musik bzw Navi ansagen( man hört dann nur den Anrufer ) .

Aber so oft hat man ja nun keinen Anruf.

Grüße Michael
Schöne Grüße aus dem Allgäu
Benutzeravatar
Dextro
 
Beiträge: 13
Registriert: 05.06.2012, 21:16
Wohnort: Kempten / Allgäu
Motorrad: K1600GT 02/14


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 GA - Audio - Navi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste