K1600GT Lenkkopfabdeckung

Alles rund um das Audiosystem, Navi mit der Anbindung über Bluetooth etc. - K1600B - K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 Grand America.

K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon Jobaba » 11.07.2020, 12:04

Hallo zusammen
Da ich meine K nich nicht habe kann ich leider nicht selbst messen .Ich benötige mal das innen und Außenmaß wo die BMW Kappe auf dem Lenkkopf sitzt.
Danke schon mal im Voraus
Jobaba
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.07.2020, 22:03
Motorrad: R1250GS

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon K48-Power » 11.07.2020, 17:07

Hoffe das hilft dir.

20200711_165230_resized.jpg


20200711_165328_resized.jpg


Steigt da jemand von der GS auf eine K1600 um? wenn ja warum?
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 478
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon Jobaba » 11.07.2020, 17:18

Danke das ist genau das was ich suchte.
Nein ich Steig nicht von der GS um die K ist für Touren zu zweit GS für mich allein winkG
Jobaba
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.07.2020, 22:03
Motorrad: R1250GS

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon Jobaba » 11.07.2020, 17:20

Weißt du zufällig noch welches Innengewinde in dem Lenkkopf ist ?
Zuletzt geändert von Jobaba am 11.07.2020, 18:05, insgesamt 1-mal geändert.
Jobaba
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.07.2020, 22:03
Motorrad: R1250GS

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon K48-Power » 11.07.2020, 17:55

Jobaba hat geschrieben:Weißt du zufällig noch welches Innengewinde in dem Lenkkopf ist ?


M10
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 478
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon Jobaba » 11.07.2020, 18:04

Normales M 10 oder Feingewinde?
Danke schon mal
Jobaba
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.07.2020, 22:03
Motorrad: R1250GS

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon K48-Power » 11.07.2020, 18:05

Jobaba hat geschrieben:Normales M 10 oder Feingewinde?
Danke schon mal

Normal, ansonsten gibt man die Steigung an!
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 478
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon GrauKopf » 14.07.2020, 15:15

Hallo,

ich habe gerade erfolglos versucht eine M10 Schraube in das Innengewinde zu drehen.
M8 rutscht direkt rein und M10 setzt nicht an.

Hat an dieser Stelle schon jemand mit dem Innengewinde Erfahrungen?

Nette Grüße und allseits gute Fahrt.
Benutzeravatar
GrauKopf
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.06.2020, 15:38
Wohnort: Eberswalde
Motorrad: BMW K1600 GTL (2012)

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon Jobaba » 14.07.2020, 18:48

Kann dazu nichts sagen da ich meine noch nicht habe .
Gruß Udo
Jobaba
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.07.2020, 22:03
Motorrad: R1250GS

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon scottyw » 14.07.2020, 19:00

also ich habe tatsächlich auch M 10 Normalgewinde .... ich hatte mal eine Handyhalterung montiert und dazu eine normale Baumarktschraube M 10 verwendet
bremsen macht die Felge dreckig K1600 GT K48 6/13
scottyw
 
Beiträge: 32
Registriert: 20.10.2017, 20:32
Motorrad: K1600GT

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon K48-Power » 15.07.2020, 15:53

An die Ungläubigen,
es ist ein normales M10 Gewinde!
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 478
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: K1600GT Lenkkopfabdeckung

Beitragvon Jobaba » 23.07.2020, 06:06

Gewinde ist M10. Gestern eingeschraubt
Jobaba
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.07.2020, 22:03
Motorrad: R1250GS


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 GA - Audio - Navi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste