MÜ und TÜ

Das Forum zur Bestseller R1200GS - R 1200 GS - R 1250 GS - R1250GS.

MÜ und TÜ

Beitragvon Maze » 01.10.2013, 14:02

bei aller Euphorie zum Wasserboxer sollten wir nicht vergessen, dass noch mehr an MÜ- und TÜ GSen auf den Straßen unterwegs sind.
Mit beiden Modellen hatte ich bisher noch nie Probleme .......... und im direkten Vergleich auf der Straße konnte mich noch keine LC in die
Schranken weisen
* Gottes schönste Gabe ist der Schwabe
I han nix gega Badener – zumindescht nix was hilft !
Bild
Benutzeravatar
Maze
 
Beiträge: 11858
Registriert: 26.04.2006, 14:00
Wohnort: bei Stuttgart

Re: MÜ und TÜ

Beitragvon Stress » 01.10.2013, 14:25

Dank Tante Google weiss ich jetzt wenigstens was du meinst

MÜ = Modell überarbeitet = neuer Look
TÜ = optisch wie MÜ jedoch mit dem neuen Motor (oben liegende Nockenwelle)
Stress
 

Re: MÜ und TÜ

Beitragvon mikels » 01.10.2013, 17:41

Maze hat geschrieben: .......... und im direkten Vergleich auf der Straße konnte mich noch keine LC in die
Schranken weisen


mich auch nicht :-)

~mike
mikels
 
Beiträge: 488
Registriert: 24.03.2009, 20:41
Wohnort: Neuss
Motorrad: R1200RT, KTM 690 R

Re: MÜ und TÜ

Beitragvon rossi » 01.10.2013, 18:26

mikels hat geschrieben:
Maze hat geschrieben: .......... und im direkten Vergleich auf der Straße konnte mich noch keine LC in die
Schranken weisen


mich auch nicht :-)

~mike


:!: :lol:
Grüsse Bild
Immer schön vorsichtig fahren,sich aber nicht überholen lassen!!!
SCHWENK dee Hööt
Benutzeravatar
rossi
 
Beiträge: 6306
Registriert: 05.01.2008, 00:05
Wohnort: Eifel
Motorrad: .

Re: MÜ und TÜ

Beitragvon Trimmer » 04.10.2013, 10:16

Naja, also ich war mal mit Achim und Friwi nen ganzen Tag recht zügig im Westerwald unterwegs und die LC geht schon besser als meine 2010er TÜ, das konnte man immer wieder sehen. Mal abgesehen davon dass natürlich der obere Teil des Mopeds immer den grössten Unterschied macht!
Mit dem Auto bewege ich meinen Körper, mit dem Motorrad meine Seele!
Benutzeravatar
Trimmer
 
Beiträge: 5249
Registriert: 04.06.2007, 22:29
Motorrad: Mehrere ;)


Zurück zu R1200GS - R 1200 GS - R 1250 GS - R1250GS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast