BT 023 für K12S

Reifen, Freigaben Erfahrungen.

Re: BT 023 für K12S

Beitragvon Meister Lampe » 12.01.2016, 14:43

Ako hat geschrieben:Habe sie gerade erneut frisch aufziehen lassen.
Fahre sie immer zwischen 9500 und 10500 und lasse mich nur ungerne von anderen Reifenmarken/ typen überzeugen. Sie sind die Ausgewogensten, die ich gefahren habe.


Wichtig ist , dass du für dich den passenden Reifen gefunden hast und dein Popometer zufrieden ist ... ;-) , leider fährt er sich auf der KS anders ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10600
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: BT 023 für K12S

Beitragvon stefanK » 13.01.2016, 09:10

Hallo Udo,
ich fahre den T30 und bin nicht zufrieden.
Meine K1300s fährt sich mit dem Reifen stocksteif.
Wenn es ein Tourenreifen sein soll,dann versuch lieber den Metzeler Z8.

Bis dann
Stefan
stefanK
 
Beiträge: 67
Registriert: 18.07.2013, 10:56
Motorrad: K1300s

Re: BT 023 für K12S

Beitragvon Kaminator » 15.01.2016, 00:18

Oops, Danke für den Hinweis. Dann sollt ich da noch einige Überlegungen machen...
Viele Grüße
Udo
Kaminator
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.12.2011, 15:44

Re: BT 023 für K12S

Beitragvon Kaminator » 10.03.2016, 00:29

So, hab mich jetzt entschieden. Kommen wieder BT23 drauf. Grund: ich habe mich ernsthaft gefragt, was stört mich an den Reifen, dass ich andere probieren will? Und bei der Frage ist mir einfach keine plausible Antwort eingefallen... so einfach ist das manchmal. plemplem
Viele Grüße
Udo
Kaminator
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.12.2011, 15:44

Re: BT 023 für K12S

Beitragvon ThomasGL » 10.03.2016, 20:55

Bei der Wahl des Reifentyp's ist es immer schwierig Empfehlungen auszusprechen...
Uwe hat es schon richtig beziffert....Nichts rein garnichts beeinflußt das Fahrgefühl bei Dir derart wie " DEIN" Popometer...
er sagt immer wo es langgeht...
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 399
Registriert: 29.05.2007, 15:56
Wohnort: (NRW)
Motorrad: K1300S/

Vorherige

Zurück zu Reifen rund um die K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast