Neues Garmin Zumo XT

Alles vom Orginalzubehör bis zum PDA mit Navisoftware.

Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon fame » 05.03.2020, 16:16

Hallo Gemeinde,

es gibt von Garmin ein neues Navi das Zumo XT.
Vielleicht kommt dann auch bald der neue Navigator 7.
Passt dann zwar nicht mehr in die alte Halterung und Cockpit, aber das Zubehör muss ja auch verkauft werden.

Gruss aus dem Norden
Stramm behauptet ist halb bewiesen :D
fame
 
Beiträge: 88
Registriert: 05.10.2019, 09:20
Wohnort: Heide Schleswig-Holstein
Motorrad: K1600GT 2017/10 18er

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon gstrecker » 05.03.2020, 16:36

mir reicht ein wasserfestes Handy mit kurviger oder Calimoto App.

Rechnet schneller wie jedes Garmin. Und geht wenigstens.
Gruß von einen langjährigen Boxerfahrer
gstrecker
 
Beiträge: 370
Registriert: 30.11.2008, 08:53
Wohnort: Fulda

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon hjpaul » 05.03.2020, 19:05

Ja, schön wäre es, wenn da für die K1600 etwas besseres kommen würde..., aber :-(
Benutzeravatar
hjpaul
 
Beiträge: 111
Registriert: 06.09.2017, 19:34
Wohnort: Hannover
Motorrad: K1600GT Bj.2017

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon Panomatic » 06.11.2020, 12:06

Der Zumo XT und Navigator 6 sind fast gleich groß.
Ist es möglich ein Zumo XT in eine K16 einzubauen?
Hat das schon jemand versucht?

Danke und Gruß
Andreas
Panomatic
 
Beiträge: 326
Registriert: 16.06.2014, 19:08
Motorrad: K1600GT + R1250RS

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon ufoV4 » 08.11.2020, 09:27

Passt schon wegen der PIN-Belegung nicht, ist also ein etwas größerer Aufwand. Geht bestimmt, nur eben nicht einfach.
FreundlicherV4-Gruss
Ufo
ufoV4
 
Beiträge: 517
Registriert: 14.06.2008, 14:17
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1600GT 2017

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon Ironbutt » 08.11.2020, 10:30

Ich weiss es zwar nicht, aber ich wäre erstaunt, wenn BMW einen Navigator VII rausbringt.
Mit dem neu vorgestellten Display, der in der R 1250 RT debütiert und wohl bald auch in anderen Modellen Standard wird, haben sie ein modernes Display mit aller Connectivity inkl. aktuellster Navigation - mehr braucht es nicht.
Puch Enduro, Honda Spacy, Suzuki DR 600, Honda 1100 ACE, HD Road King, HD Ultra Classic CVO. BMW C650GT, BMW K1600 GTL Excl. 2014
Benutzeravatar
Ironbutt
 
Beiträge: 587
Registriert: 05.04.2014, 14:22
Wohnort: Zürich / CH
Motorrad: K1600 GTL Exclusive

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon ufoV4 » 08.11.2020, 14:50

Glaube auch nicht an einen N7. Denke, dass das Display der R1250RT aufzeigt, wie es weitergehen wird.
FreundlicherV4-Gruss
Ufo
ufoV4
 
Beiträge: 517
Registriert: 14.06.2008, 14:17
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1600GT 2017

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon Kletti » 17.11.2020, 17:43

Hallo,

Ich fahre eine K 1600 GT von 2011 mit dem Navi (660).

Habe aber, da ich zwei Motorräder habe, jetzt aber das Garmin XT.

Um Welten besser etc.

Frage dazu bitte.

Ich will die Navihalterung von Navihalter.de verbauen.

Die wird ja vorne dran gesetzt und gut ist.

Jetzt schreib aber ufov4 das es eine andere PIN Belegung hat.

Da ich kein Elektrowurm bin.......ist da mit dem Stromabnehmen mit Schwierigkeiten zu rechnen?

Bedienen tue ich es eh nur am Gerät.

Grüße

Frank
Kletti
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2020, 16:53
Motorrad: K 1600 GT, VN 900

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon fame » 19.11.2020, 10:58

Moin Kletti,

willkommen hier im Forum und schön, das du dich hier vorgestellt hast.
Wenn du das 660 und das XT mal von hinten ansiehst, haben die eine andere Anzahl von Kontakten. Also braucht man auch eine andere Navihalterung (Stromversorung) für die beiden Modelle.
Das hat mit der Stromabnahme nichts zu tun, sondern nur mit der internen Aufteilung in den Geräten.

Gruss aus dem Norden
Stramm behauptet ist halb bewiesen :D
fame
 
Beiträge: 88
Registriert: 05.10.2019, 09:20
Wohnort: Heide Schleswig-Holstein
Motorrad: K1600GT 2017/10 18er

Re: Neues Garmin Zumo XT

Beitragvon Kletti » 19.11.2020, 15:30

Herzlichen dank für die schnelle Antwort.

So hatte ich die Antwort erhofft.

Also Problemlos.

Vorstellen......auch erkannt, kommt natürlich noch...………...wenn mein Bike Fotogen fertig ist dann geht's los.


Grüße
Kletti
 
Beiträge: 3
Registriert: 15.11.2020, 16:53
Motorrad: K 1600 GT, VN 900


Zurück zu Navigation - Gps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List