Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Alles was nirgends reinpasst!

Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Beitragvon OSM62 » 19.11.2020, 16:38

BMW hat gerade die neue S 1000 R vorgestellt.

Bild

Die Highlights der neuen BMW S 1000 R:
• 5 kg leichterer, neu entwickelter Vierzylinder-Reihenmotor auf Basis der S 1000 RR mit weiter optimierter Midrange-Power und Fahrbarkeit sowie neuer Getriebeabstufung im 4. - 6. Gang.
• Leichtester Dynamic Roadster seiner Klasse: Gewichtsreduktion um 6,5 kg auf 199 kg DIN leer bzw. 202 kg inkl. Komfort- und Dynamikpaket. Das M Paket reduziert das Fahrzeuggewicht nochmals um 4,8 kg (2 kg mit Schmiededrädern / 3,7 kg mit Carbonrädern).
• Souveränes Leistungs- und Drehmomentangebot: 121 kW (165 PS) bei 11 000 min-1 und 114 Nm bei 9 250 min-1.
• Mindestens 90 Nm Drehmoment von 5 500 bis 12 000 min-1. Bereits mehr als 80 Nm ab 3 000 min-1.
• Kräfteschonende, lineare Drehmomentkurve: Noch bessere Fahrbarkeit über den gesamten Drehzahlbereich.
• Gezielt angepasstes Fahrwerk mit „Flex Frame“, bei dem der Motor eine stärkere mittragende Funktion übernimmt.
• Deutlich verbesserte Ergonomie durch engeren Knieschluss dank „Flex Frame“.
• Unterzugschwinge mit Full Floater Pro Kinematik und neuem Federbein für noch sensibleres Ansprechverhalten und optimierten Hinterrad-Grip.
• Neue, leichtere Abgasanlage, EU5-konform.
• Neue 6-Achsen-Sensorbox für präzise Nickratenbestimmung und Anti-Wheelie-Funktion.
• ABS Pro für noch mehr Sicherheit beim Bremsen, auch in Schräglage, serienmäßig. Eigener Regen-Bremsmodus mit flacher verlaufendem Bremsdruckgradient. ABS Pro serienmäßig für noch sichereres Bremsen in Kurven.
• WSBK-erprobte Dynamische Traktionskontrolle (DTC) serienmäßig für noch mehr Stabilität beim Beschleunigen.
• Drei Fahrmodi „Rain“, „Road“ und „Dynamic“ serienmäßig.
• DTC Wheelie-Funktion serienmäßig.
• Fahrmodi Pro mit zusätzlichem Modus „Dynamic Pro“ inklusive einstellbarer Wheelie Control, Motor-Schleppmoment-Regelung (MSR) und Motorbremse sowie Launch Control, Pitlane Limiter und Hillstart Control Pro als Sonderausstattung ab Werk.
• Hillstart Control serienmäßig.
• Schaltassistent Pro für schnelles Hoch- und Runterschalten ohne Kupplung als Sonderausstattung ab Werk.

Alle Bilder zur neuen S 1000 R habe ich hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... ?album=237
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14184
Registriert: 29.07.2004, 14:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Beitragvon OSM62 » 22.11.2020, 09:27

Jetzt gibt es schon Userbilder von der neuen S 1000 R:

Bild

Die "echten" Bilder habe ich ab hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 237&page=6

Die Webseiten unter www.S1000R.de hab ich nun auch auf die neue S 1000 R ab Modelljahr 2021 umgestellt und mit den vorhandenen Informationen (technische Daten, Leistungsdiagramm, Detailinfos zur Entwicklung etc.) gefüllt.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14184
Registriert: 29.07.2004, 14:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Beitragvon blackthunder » 22.11.2020, 12:07

... aber mal ganz ehrlich .... da haben sich die Designer von BMW Motorrad nicht wirklich mit Ruhm bekleckert, langweiliger geht es ja kaum noch, austauschbarer Einheitsbrei cofus
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 605
Registriert: 29.06.2018, 12:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Beitragvon Meister Lampe » 22.11.2020, 12:20

Das kommt davon , wenn man in der falschen Richtung überm Tellerrand schaut , der Blick Richtung Aprilia und Ducati hätte sie weit nach vorne gebracht , aber so ... :roll:

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10630
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Beitragvon Tester » 23.11.2020, 11:04

Mir gefällt sie optisch eigentlich ganz gut. Zumindest das, was man jetzt auf den Bildern sehen kann.

Was mich mehr stört, ist dass der Motor auch kein Shift-Cam bekommen hat, wie schon bei der XR. Es war zwar zu erwarten, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Ich kann die Argumente nicht verstehen, dass es sich bei dem "kleinen" 165er Motor nicht lohnen würde, weil der nicht so hohe Drehzahlen erreicht. Bei den 1250er Boxern lohnt es doch auch und die drehen noch viel weniger und haben von Haus aus mehr Hubraum und daraus folgend mehr Drehmoment. Und genau mehr Drehmoment unten rum würde ich mir bei dem 1000er Motor für die R/XR wünschen. Oder eben einfach mehr Hubraum (1200ccm), dann kommt das Drehmoment automatisch.
Gruß Ralf
Benutzeravatar
Tester
 
Beiträge: 60
Registriert: 08.02.2018, 14:38
Wohnort: Leipziger Umland
Motorrad: K1300s (2012) / S51

Re: Vorstellung - S 1000 R - Modelljahr 2021 - S1000R

Beitragvon Phoenix » 24.11.2020, 11:14

Das shiftcam macht keinen Sinn bzw. bringt nix weil bei den verwendeten Steuerzeiten der angesetzte Drehzahlbereich optimal abgedeckt ist. Der Vergleich zu den Boxern ist nicht korrekt, da "hohe" Drehzahlen für einen Boxer viel früher beghinnen als bei einem Vierzylinder.
D.h. lasse ich einen Boxer bis 9000 drehen, dann hat er unten rum keinen Bums. Daher ist shiftcam sinnvoll um die Füllung auch im niedrigen Bereich zu gewährleisten.
Bei einem Vierzylinder dieser Klasse sind Drehzahlen bis 13000 Umdrehung ohne Einbussen unten rum gut machbar bzw. rechtfertigen den Aufwand eines shiftcams nicht. Will man, wie bei der RR Drehzahlen um die 15000 erreichen, dann würde dieser Motor untenrum Einbußen haben (siehe Honda).

VG
Wenn nicht jetzt, wann denn dann?!
Benutzeravatar
Phoenix
 
Beiträge: 281
Registriert: 15.07.2005, 12:30
Wohnort: Regensburg


Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List