Vorstellung - Triumph Tiger 900

Alles was nirgends reinpasst!

Vorstellung - Triumph Tiger 900

Beitragvon OSM62 » 03.12.2019, 20:50

Triumph hat jetzt auch auf 900 ccm aufgerüstet in der Mittelklasse.

Bild

Ein neuer Name für eine ganz neue Generation von Adventure-Bikes
• Die Tiger 900 Rally und die Rally Pro stehen für die Verbindung von maximaler Off-Road-Performance und Straßen-Komfort
• Die Tiger 900 GT und die GT Pro fühlen sich sowohl im Stadtverkehr als auch auf längeren Touren wohl – und natürlich auch bei allem, was dazwischen liegt!
• Das neue, straßenorientierte Basismodell Tiger 900 macht einen gewaltigen Sprung nach vorn in Sachen Leistung und Stil
Neuer, Euro-5-konformer 900 cm3 Triple mit verbessertem Setup, noch besserem Ansprechverhalten und neuer Konfiguration der Zündfolge
• Neuer Dreizylindermotor mit auf 900 cm3 vergrößertem Hubraum
• Zehn Prozent mehr Drehmoment als die Tiger 800, mit 87 Nm bei 7.250 U/min als Topwert
• Mehr Leistung über den gesamten Drehzahlbereich, mit neun Prozent mehr in der Mitte
• Neu: einzigartige 1-3-2-Zündfolge für mehr Charakter
• Noch charakteristischer, voller und unverwechselbarer im Sound
Neues Fahrerlebnis mit einem deutlich leichteren Adventure-Bike
• Neu: leichter Gitterrohrrahmen mit angeschraubtem Heckrahmen und Soziusfußrastenauslegern
• Neu: maßgeschneidertes Fahrwerks-Setup, abgestimmt auf maximale Straßen-Performance und Geländetauglichkeit, mit elektronisch einstellbarem Federbein hinten (nur GT Pro)
• Neu: leistungsstarke Brembo Stylema® Monoblockbremsen
• Großer 20-Liter-Tank für größere Tourentauglichkeit
Top moderne Technologie für verbesserte Fahreigenschaften
• Neu: 7-Zoll-TFT-Instrumentenpanel (nur GT & GT Pro, Rally & Rally Pro)
• Neu: integriertes My Triumph Connectivity-System (nur GT Pro & Rally Pro)
• Neu: optimiertes Kurven-ABS und verbesserte Kurven-Traktionskontrolle dank Trägheitsmesseinheit (nur GT & GT Pro, Rally & Rally Pro).
• Bis zu sechs Fahrmodi: Regen, Straße, Sport, Fahrer-konfigurierbar, Off-Road, Off-Road Pro
• Neu: TRIUMPH Schaltassistent (für kupplungsloses Hoch- und Runterschalten) (nur GT Pro & Rally Pro)
• Neu: vollständige LED-Beleuchtung mit Tagfahrlicht
• Neu: sicheres Smartphone-Fach inklusive USB-Ladebuchse
Vollständig überarbeitete Tiger-Optik mit angriffslustigem Design
• Der neue Maßstab für Verarbeitung und Details
• Neues Premium-Bodywork mit neuen Farben und Decals
Maximal anpassungsfähig – auch für A2-Führerschein und mit variabler Sitzhöhe
• Kann vom Händler schnell und preisgünstig für den A2-Führerschein auf 35 kW umgerüstet werden (nur GT & GT Pro, Rally & Rally Pro)
• Tiger 900 GT Low Ride Height-Version mit angepasster Aufhängung und niedrigerem Sitz erhältlich
• Um 20 mm verstellbare Sitzhöhe bei allen Tiger 900 Modellen

Noch ein paar Bilder habe ich hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 69&page=10
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13882
Registriert: 29.07.2004, 14:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Vorstellung - Triumph Tiger 900

Beitragvon scottyw » 05.12.2019, 20:24

Gibt es schon Preisvorstellungen? Wo liegt der Preis für das Top Model? Ich habe nichts finden können.
BMW K1600 GT
scottyw
 
Beiträge: 13
Registriert: 20.10.2017, 19:32
Motorrad: K1600GT

Re: Vorstellung - Triumph Tiger 900

Beitragvon Hobbybiker » 06.12.2019, 13:30

Mir gefällt die dunkle Rallye sehr gut. ThumbUP

Mal schauen was so ein Bike kostet und was es wiegt. ( sind ja mittlerweile alle recht fett geworden die Enduros ) scratch
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 842
Registriert: 04.12.2005, 19:32
Wohnort: Bell

Re: Vorstellung - Triumph Tiger 900

Beitragvon Siegerländer » 06.12.2019, 14:06

Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1148
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005


Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste