die ersten km in 2020

Alles was nirgends reinpasst!

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon MichiC » 14.02.2020, 09:24

blackthunder hat geschrieben:... also irgendwie bin ich grad im falschen Film :shock:

Seit ich keine Harley mehr fahre erzähle ich meiner Frau, dass sie mich ohne jegliche Bedenken zu einem Treffen von BMW-Fahrern fahren zu lassen kann, weil die sind alle schon etwas reifer, grundsolide, vermeiden das übliche Koma-Saufen auf den Treffen und die obligatorischen Stripperinnen sind da auch kein Thema :mrgreen:

Also am Edersee maximal einen Jägermeister nach der Schweinshaxe und spätestens um 21:00 Uhr ins Bett, und das mit den Stripperinnen ist ja ohnehin kein Thema bei den “Gelbwesten”, wie uns die Harley-Fraktion “liebevoll” nennt ;-)

Obwohl scratch um so länger ich darüber nachdenke ... Micha, du wolltest doch 20 Mopeds zum Edersee locken, ich hätte da vielleicht eine Idee für die Abendveranstaltung arbroller arbroller arbroller


Genau das erzähle ich meiner Frau auch. So eine BMW macht nicht nur Freude am Fahren, sie ist auch ein gutes Alibi. arbroller
Und so eine gelbe Weste macht bei Schwarzlicht sicher einen guten Eindruck. arbroller
Gruß Micha
2.K-4ZYL. TREFFEN AM EDERSEE 2020
12.-14.6.2020
Anmeldung unter:
https://doodle.com/poll/8azx399mx38v9dqy
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 317
Registriert: 28.08.2017, 19:09
Motorrad: K1200S

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon blackthunder » 14.02.2020, 10:25

MichiC hat geschrieben:Und so eine gelbe Weste macht bei Schwarzlicht sicher einen guten Eindruck. arbroller
Gruß Micha


... käme auf das "Drunter" an :mrgreen:
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 473
Registriert: 29.06.2018, 12:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon Siegerländer » 14.02.2020, 10:31

blackthunder hat geschrieben:
MichiC hat geschrieben:Und so eine gelbe Weste macht bei Schwarzlicht sicher einen guten Eindruck. arbroller
Gruß Micha


... käme auf das "Drunter" an :mrgreen:



NIX
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1199
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon Strassmo » 14.02.2020, 10:33

MichiC hat geschrieben:
blackthunder hat geschrieben:... also irgendwie bin ich grad im falschen Film :shock:

Seit ich keine Harley mehr fahre erzähle ich meiner Frau, dass sie mich ohne jegliche Bedenken zu einem Treffen von BMW-Fahrern fahren zu lassen kann, weil die sind alle schon etwas reifer, grundsolide, vermeiden das übliche Koma-Saufen auf den Treffen und die obligatorischen Stripperinnen sind da auch kein Thema :mrgreen:

Also am Edersee maximal einen Jägermeister nach der Schweinshaxe und spätestens um 21:00 Uhr ins Bett, und das mit den Stripperinnen ist ja ohnehin kein Thema bei den “Gelbwesten”, wie uns die Harley-Fraktion “liebevoll” nennt ;-)

Obwohl scratch um so länger ich darüber nachdenke ... Micha, du wolltest doch 20 Mopeds zum Edersee locken, ich hätte da vielleicht eine Idee für die Abendveranstaltung arbroller arbroller arbroller


Genau das erzähle ich meiner Frau auch. So eine BMW macht nicht nur Freude am Fahren, sie ist auch ein gutes Alibi. arbroller
Und so eine gelbe Weste macht bei Schwarzlicht sicher einen guten Eindruck. arbroller
Gruß Micha


Witzigerweise habe auch ich zu meiner Frau gesagt, bin da auf (aktuell) 3 Terminen, so Motorradtreffen, kennst das ja, alte Kumpels und so....
Dann hat sie nachgefragt, dann habe ich von euch erzählt, alles ruhige nette Typen, BMW Fahrer, alles ist gut.....

und jetzt nimmt die Planung eine ganz neue Form an......

https://www.hna.de/lokales/frankenberg/ ... 43028.html

also, da kann ich ja mal einen tisch reservieren....

scratch ThumbUP

@blackthunder: da sollten wir aus kostentechnischen Gründen doch eher ein Bierchen trinken....
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 71
Registriert: 26.03.2019, 09:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon blackthunder » 14.02.2020, 10:47

@Strassmo: ... schon interessant mit welchen Themen du dich beschäftigst arbroller arbroller arbroller

PS: ich bevorzuge noch immer Gin Tonic ;-)
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 473
Registriert: 29.06.2018, 12:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon Strassmo » 14.02.2020, 10:50

blackthunder hat geschrieben:@Strassmo: ... schon interessant mit welchen Themen du dich beschäftigst arbroller arbroller arbroller

PS: ich bevorzuge noch immer Gin Tonic ;-)


Eigentlich habe ich nur die Sätze aufgegriffen und entsprechend für mich interpretiert......

Ich habe da mit dem Bierchen auch eher unseren Geldbeutel gemeint.... bier

Übrigens: und das ganze auch noch auf der Arbeit..... Womöglich will mein Chef noch mit, wenn der das liest.... arbroller arbroller

PS: Unser Chef hier hat übrigens noch keine Änderung der Smileys gestartet.... scratch

Beste Grüße aus München vom Strassmo
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 71
Registriert: 26.03.2019, 09:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon Siegerländer » 14.02.2020, 12:58

Also die Herrn :
„Parkschloss Dali“,

nix wie hin arbroller
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1199
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon blackthunder » 14.02.2020, 18:04

Jetzt geht mir ein Licht auf, jetzt wird mir endlich klar warum Strassmo von Anfang an so erpicht darauf war Schlösser und Burgen zu besichtigen, von wegen Kultur und so, schon klar arbroller arbroller arbroller
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 473
Registriert: 29.06.2018, 12:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon bigsmartchopper » 14.02.2020, 19:18

BMW Fahrer......nur Bier trinken und Benzin labern? , na dann seid Ihr im falschen Film....


https://youtu.be/SKQ_y7po0T8
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..

MoNC / Member of Niederrhein-Cruiser
RPC / Member of RUHRPOTT-CREW
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 435
Registriert: 21.04.2014, 09:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon blackthunder » 14.02.2020, 22:29

... sehr gute Idee, "Schloß"-Besichtigung und Bikini-Wash, so langsam füllt sich die Agenda für das Event am Edersee

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
blackthunder
 
Beiträge: 473
Registriert: 29.06.2018, 12:02
Motorrad: K1200R (2008)

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon bigsmartchopper » 15.02.2020, 02:30

blackthunder hat geschrieben:... sehr gute Idee, "Schloß"-Besichtigung und Bikini-Wash, so langsam füllt sich die Agenda für das Event am Edersee

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


..ja man muss mal en bissken Bewegung in die steifen Gelenke der Propeller-Motors Fahrer bringen. Oft ist es Nachts auf‘m Friedhof spannender, als auf BMW Treffen.
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..

MoNC / Member of Niederrhein-Cruiser
RPC / Member of RUHRPOTT-CREW
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 435
Registriert: 21.04.2014, 09:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: die ersten km in 2020

Beitragvon Strassmo » 15.02.2020, 09:28

blackthunder hat geschrieben:Jetzt geht mir ein Licht auf, jetzt wird mir endlich klar warum Strassmo von Anfang an so erpicht darauf war Schlösser und Burgen zu besichtigen, von wegen Kultur und so, schon klar arbroller arbroller arbroller


Das dir als Norddeutscher sowas passiert..... Zunge der Wahnsinn..... nagut, ich bin enttarnt..... :oops:

blackthunder hat geschrieben:... sehr gute Idee, "Schloß"-Besichtigung und Bikini-Wash, so langsam füllt sich die Agenda für das Event am Edersee

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Das wollte ich lesen..... Kultura ist ein wichtiges Gut, was erhalten bleiben sollte..... Habe uns bereits angemeldet für Freitag abend ab 22 Uhr ThumbUP
Benutzeravatar
Strassmo
 
Beiträge: 71
Registriert: 26.03.2019, 09:39
Wohnort: Undergroundcity.... zwischen Augsburg und München
Motorrad: K1300S Bj14

Vorherige

Zurück zu off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste