BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruck

Treffen des BMW-K-Forums und gemeinsame Ausfahrten.

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon Emorej » 15.07.2022, 00:32

Moirana.Norge hat geschrieben:Aber vielleicht wollte BMW die ganze Geschichte möglichst aufwandsarm über die Bühne ziehen und hat es eben einfach an die P&C Veranstaltung drangehängt


Vielleicht sollte man auch einfach keinen unqualifizierten Kommentar abgeben, wenn man von der Organisation von Großveranstaltungen nicht viel Ahnung hat…aufwandsarm ist definitiv etwas anderes als das in Berlin Gebotene, auch wenn es Vielen nicht gepasst hat.
The less you care, the happier you will be.
Benutzeravatar
Emorej
 
Beiträge: 433
Registriert: 26.11.2015, 00:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K 1600 GT Sport

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon Moirana.Norge » 15.07.2022, 10:57

Siegerländer hat geschrieben:BMW hat in letzter Zeit die " Kunden" kaum noch ernstgenommen. Wenn ich da an die Saisoneröffnung früher denke, da war beim Händler richtig was los.
Neue Modelle vorstellen, kurze Testfahrten um den Block, Verpflegung usw.

Heute darf man mal ne Tasse Kaffee fürn € kaufen.


Moin Uli,

da kann und möchte ich sagen, dass meinen Händler ganz anders agiert, ist allerdings auch ein Familienbetrieb.
Er ist sehr kundenorientiert !
Natürlich hat er auch nichts zu verschenken, seine Veranstaltungen sind durchweg sehr kundenorientiert mit einer familiären Atmosphäre.
Und vor allem gibt es (bei Problemen) bei ihm nicht den Spruch das sei der Stand der Technik oder man sie der Erste, der ein solches Problem hätte.
Ließt man hier ja immer wieder.

Wenn irgendetwas nicht funktioniert oder nicht gut läuft sollte man es auch nicht schön reden, sonst verliert man an Glaubwürdigkeit.

Bis dann, und hab eine gute Zeit
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2320
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250GSA / 18er B

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon Siegerländer » 15.07.2022, 16:07

MOIN Christian,

ich meinte BMW allgemein, früher wurden die Händler unterstützt, heut müssen sie alles selbst machen.
Auch bei größeren wie bei meinem in Siegen.
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1580
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon bigsmartchopper » 20.07.2022, 01:38

HARLEY-DAVIDSON hat das Programm für die Feier in Budapest veröffentlicht. Da wird wohl geklotzt statt gekleckert.

https://hd120budapest.hu/site/
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 597
Registriert: 21.04.2014, 10:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon Oldie » 20.07.2022, 09:20

Man muss nur ein bischen im Internet suchen, dann weiß man, warum die einen klotzen und die anderen kleckern:

"Harley erholt sich, bleibt aber angeschlagen"

"BMW Motorrad erzielt 2020 sein zweitbestes Absatzergebnis der Geschichte."
Gruß aus BaWÜ
Benutzeravatar
Oldie
 
Beiträge: 262
Registriert: 10.11.2019, 18:41
Wohnort: Böblingen
Motorrad: BMW K 1300 S

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon bigsmartchopper » 20.07.2022, 13:19

Oldie hat geschrieben:Man muss nur ein bischen im Internet suchen, dann weiß man, warum die einen klotzen und die anderen kleckern:

"Harley erholt sich, bleibt aber angeschlagen"

"BMW Motorrad erzielt 2020 sein zweitbestes Absatzergebnis der Geschichte."



Ja, könnte man so sehen. Die Produktionszahlen sagen aber…

2021 : HD 247.625 verkaufte Motorräder
2021 : BMW 187.500 produzierte Motorräder
Dazu kommt bei HD noch der hohe Umsatzanteil mit Merchandising. Auf diesem Feld ist BMW ein kleines Licht. Das kann aber an der Mentalität der Fahrer liegen.
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 597
Registriert: 21.04.2014, 10:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon Oldie » 20.07.2022, 15:16

Vermutlich macht BMW die Messe in Berlin nicht um den amerikanischen Markt zu beeindrucken. Es ist also fair, die Anzahl der Neuzulassungen von Krafträdern in Deutschland zu betrachten.

BMW
2018 23.017
2021 26.699
Steigerung um 16 %

Harley-Davidson
2018 10.929
2021 7.889
Rückgang um 28 %

Warum soll BMW das Geld im Marketing verbrennen wenn der Markt boomt? Da hat es Harley-Davidson eher nötig mit Messen zu protzen, was sie offenbar ja auch machen.

Werbung macht nur der, der es nötig hat :D
Gruß aus BaWÜ
Benutzeravatar
Oldie
 
Beiträge: 262
Registriert: 10.11.2019, 18:41
Wohnort: Böblingen
Motorrad: BMW K 1300 S

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon bigsmartchopper » 20.07.2022, 20:25

Oldie, Du springst zu kurz.
Sowohl BMW als auch HD machen diese beiden Veranstaltungen für die europäischen Kunden. Da spielen die Verkäufe in D eine untergeordnete Rolle.
Daneben gibt es speziell bei HD noch innerhalb der EU ausgesuchte Veranstaltungen, die von HD gesponsert werden. All diese Veranstaltungen sind aber deutlich emotionaler ausgerichtet als die BMW Motorrad Days in Berlin. Wie ich bereits geschrieben habe, es gibt emotionale Unterschiede zwischen BMW- und HD-Fahrern.
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 597
Registriert: 21.04.2014, 10:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: BMW - Motorrad - Days - 2022 - Bilder und erster Eindruc

Beitragvon Werner ollie » 07.08.2022, 11:32

Was man in der ganzen zielgerichteten Marketinglastigen Veranstaltung vergessen hat
Viele haben die Motorrad Days in Garmisch auch dazu benutzt,
nach Bayern Österreich oder auch Italien zu fahren , weiterzufahren
Als Kurzurlaub oder Teil des Urlaubs oder oder
Allein das Garmischer Umfeld ist und war grandios
Die Berliner Veranstaltung, ja ich war auch da,
eine für mich x beliebige Messe - wie es Sie eben gibt
Aber kein Motorrad Advent
Wer immer die Idee hatte - hat nicht verstanden worum es gerade bei DEM BMW Treffen immer ging.
Nichts gegen Berlin, aber das ganze drumherum ist niemals vergleichbar
Ich bin sicher , wenn BMW nach der DEVISE jetzt erst Recht, das Ganze 2023 dort wiederholt
Werden deutlich noch weniger vor Ort sein
Also liebe Marketing Männer und auch Frauen der Firma BMW genau hingeschaut
Ihr habt es vermasselt auch wenn Ihr euch oder die Veranstaltung noch so toll gefunden habt
Ich kann nur für mich sprechen, aber DA fahre ich gewiss nicht mehr hin
Auch wenn sich BMW intern selber gefeiert wird.
Der auf den es ankommt, ist zum größten Teil bedient gewesen
Werner ollie
 
Beiträge: 39
Registriert: 26.06.2020, 09:23
Motorrad: K 1600GTL

Vorherige

Zurück zu Treffen - Ausfahrten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum