Entscheidungshilfe K1200GT vs K1300GT

Die K 1200 GT + K 1200 GT im allgemeinen incl. technischer Fragen.

Entscheidungshilfe K1200GT vs K1300GT

Beitragvon Skibba » 06.06.2024, 23:22

Moin,

ich bin aktuell am überlegen meine K1200RS + R1100RS und K75RT gegen eine "neue" K12/1300GT zu tauschen.

Ich habe schon viel in diversen Foren gelesen, und hatte einen Erfahrungsbericht eines anderen Forums entdeckt der mich stutzig macht:

- Lenkerarmaturen von altem BMW-Stil auf neue Japan-Logik
- von 1157 auf 1293 ccm
- von 130 Nm auf 135 Nm
- von 152 auf 160 PS
- gedämpfte Kardanwelle (hat nichts mit Komfort zu tun, schützt nur den Endantrieb vor harten Schlägen)
- signifikanter Zugewinn an Fahrbarkeit
- Leistung deutlich besser steuerbar
- von giftigem und hochaggressivem Rennmotor auf angenehme Tourer-Motorisierung.
- Wegfall Bremsbelagsensor
(...)
Wenn ich mir wieder eine K44 kaufen müsste, dann jederzeit wieder eine 1300er aber niemals mehr eine 1200er.


An meiner R1100RS schätze ich das direkte und ungefilterte Ansprechverhalten sehr, das fühlt sich damit deutlich stärker und wilder an als sie tatsächlich ist.
Das obige Zitat erscheint mir so, als wenn die 12er auch giftiger/spontaner aufs das Gas reagiert als die 13er, die eventuell durch die Software beruhigt / gefiltert ist?

Dann wäre für mich die 12er tatsächlich interessanter. Oder ist das wieder abhängig vom Baujahr und dem Stand der Motorsoftware?

MfG Benny
Benutzeravatar
Skibba
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.05.2024, 23:31
Wohnort: 31832
Motorrad: K1200RS+K75+R1100RS

Re: Entscheidungshilfe K1200GT vs K1300GT

Beitragvon LuK » 07.06.2024, 17:05

Nimm eine 13er! Da wurde gegenüber der 12er einiges an Komponenten verbessert! Kupplung zum Beispiel… Ich hatte die 13GT einige Jahre, war super zufrieden damit, hing sehr spritzig am Gas…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT


Zurück zu K 1200 GT - K 1200 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum