neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon LuK » 07.06.2024, 12:15

Ich hatte es ja in meinem Eingangspost (https://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php?p=9589593#p9589593) schon recht ausführlich beschrieben, dass diese erhöhte LL-Drehzahl leider eine "unglückliche Notwendigkeit" wegen der EURO-5-Norm geworden ist. Der Punkt, um den es in dieser Norm geht, sind aber nicht die Emissionswerte, sondern eine minimale Zeit, dass die Katalysatoren ihre Betriebstemperatur erreichen! Mit all den von mir beschriebenen Nachteilen, die sich damit ergeben, ist das aber eine völlig unverhältnismäßige "Lösung", die EURO-5-Zulassung zu erreichen...
Die ursprünglichen 900 rpm sind akzeptabel und nach ein paar sec mehr auch die Kats garantiert auf ihrer Soll-Temperatur - ich bin mit dem so geänderten Mapping absolut happy!
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon harro » 13.06.2024, 07:45

Hab seit gestern eine R12 von meinem Freundlichen bekommen, als Ersatz während des Werkstattaufenthalts.
Leicht und windig, erinnert mich an mein erstes motorisiertes Zweirad NSU Quickly. winkG

Der Erfinder der hohen Kaltstart-Drehzahl hat auch hier sein Produkt erfolgreich an den Mann gebracht.

Heute Morgen bin ich mit 2.400 UPM aus der Garage die steile Auffahrt hochgefahren und durch das Wohngebiet.
Alle Nachbarn waren informiert, daß ich zur Arbeit fahre.

Die 2.400 UPM sind knapp 25 km/h.
Ohne Kupplungseinsatz kann man nicht zwischen den parkenden Autos durch jonglieren,
Der Spuk geht allerdings schneller vorbei als bei meiner K
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 305
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Vorherige

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum