neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon Diesöl » 01.08.2023, 14:16

Danke Harro.

Die Motronic gibt übrigens Gas um die geforderte Drehzahl zu erreichen. Die Frage kam da grad....
Geht ned gibt´s ned! :D
Benutzeravatar
Diesöl
 
Beiträge: 263
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon harro » 02.08.2023, 12:58

Wollte meiner Freude Ausdruck geben, daß meine Maschine jetzt perfekt läuft.
Bei Kaltstart oder Rückfahrhilfe keine störende Drehzahlerhöhung mehr.
Sehr angenehm für mich und meine Nachbarn.

Auch wenn Skeptiker nicht geglaubt haben, daß sich überhaupt jemand an diese Aufgabe wagt, ist es zu einem perfekten Ergebnis gekommen.

Alles in Allem hat es 5 Monate gedauert, mit Urlaubsunterbrechung.
Viele Tests mit unterschiedlichen Versionen und Analyse der Funktionalität.
Bestellt am 24.02.2023, letzte nun perfekte Version am 20.07.2023

Falls jemand mit dem Gedanken spielt sich das Software-Paket auch zu kaufen.
Die "Forschungsarbeit" ist erledigt.
Die Drehzahlabsenkung ist voll funktionsfähig.
Kann ich wirklich empfehlen.

Allzeit gute Fahrt wünscht
Harro
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 305
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon EBER 1412 » 05.08.2023, 16:09

clap clap
Wer mit mir nicht kann, der muss echt noch an sich arbeiten.
Gruß René
EBER 1412
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.05.2015, 18:49
Wohnort: 85614 Kirchseeon
Motorrad: K1600 GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon Diesöl » 05.08.2023, 20:27

Prima, jetzt muss ich nur noch eine Facelift finden, die auch Navi ohne Telefon kann.....
Oder einfach mit der 19er glücklich bleiben. winkG
Geht ned gibt´s ned! :D
Benutzeravatar
Diesöl
 
Beiträge: 263
Registriert: 21.06.2022, 20:23
Motorrad: K1600GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon Boxer » 05.08.2023, 20:51

Diesöl hat geschrieben:Prima, jetzt muss ich nur noch eine Facelift finden, die auch Navi ohne Telefon kann.....
Oder einfach mit der 19er glücklich bleiben. winkG


Ich habe mich für „ Oder " entschieden und bei MGM das WESA nachrüsten und auf dem Prüfstand abstimmen lassen.
War für mich die bessere Entscheidung. Mit der Leistung bin ich mehr als zufrieden.

Beste Grüße
Der Weg ist das Ziel.
Benutzeravatar
Boxer
 
Beiträge: 111
Registriert: 19.12.2018, 20:30
Wohnort: Langenhagen
Motorrad: K1600GT Sport 2019

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon harro » 23.10.2023, 11:56

Bin nach wie vor sehr zufrieden mit der Drehzahlreduzierung ( beim Kaltstart und bei der Rückfahrhilfe )
Es hat zwar etwas gedauert, aber da hat "Turbo Performance" * letztendlich einen echt guten Job gemacht.

Habe eine Mehrtages-Tour mit Freunden in die Pfalz gemacht.
Es war eine Wohltat morgens früh in dem kleinen ruhigen Ort den Motor zu starten und leise abzufahren.
Auch nach kurzen Pausen nicht mehr das nervige hochtourige Motorgeräusch.

Auch die Neigung zum Abwürgen des Motors beim Anfahren ist drastisch gesunken.
Da hat sicher auch der neue Kupplungshebel mit reingespielt.
Auch beim Abbremsen in der Warmlaufphase ist der Motor bisher nicht mehr im Notlauf gelandet.

Hab auch die Rückfahrhilfe diverse Male benutzt, auch hier eine Wohltat mit leisem Motor zu rangieren.
Außerdem habe ich das Gefühl, daß die Rückfahrhilfe mit häufigerer Benutzung einen besseren Kraftschluß hat.

* Ich mache hier etwas Reklame, weil die Anpassung alles andere als einfach war.
Die Jungs haben sich mit Akribie, Ausdauer und letztlich mit Erfolg mit dem Problem auseinandergesetzt.

Falls Dir die hohe Drehzahl auch auf den Zeiger geht und 15 PS mehr auch nicht direkt unangenehm sind, dann zugreifen :)
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 305
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon EBER 1412 » 24.11.2023, 01:17

Falls noch jemand darüber nach denkt...
Bei Turbo Performance gibt es gerade Black Friday Angebote.
Wer mit mir nicht kann, der muss echt noch an sich arbeiten.
Gruß René
EBER 1412
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.05.2015, 18:49
Wohnort: 85614 Kirchseeon
Motorrad: K1600 GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon LuK » 24.11.2023, 07:06

[emoji106] - Danke!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon LuK » 25.11.2023, 11:25

…abzgl. 20% bestellt!


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon Aargauer » 28.11.2023, 10:46

Hallo harro

Das ganze hört sich schon mal nicht schlecht an.

Wie siehts mit dem Benzinverbrauch aus ???


Gruss Toni
Lightwhite uni/Racingblue met/Racingred uni
Benutzeravatar
Aargauer
 
Beiträge: 215
Registriert: 05.04.2012, 22:59
Motorrad: 1600 GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon harro » 28.11.2023, 11:44

Aargauer hat geschrieben:Hallo harro
Das ganze hört sich schon mal nicht schlecht an.
Wie siehts mit dem Benzinverbrauch aus ???
Gruss Toni

Hallo Toni,
der ist noch da. arbroller

Spaß beiseite, hab‘ ich bisher nicht gemessen.

Bin auf jeden Fall jetzt happy.

Gruß Harro
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 305
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon Aargauer » 29.11.2023, 18:36

Harro

war nie weg

aber als Rentner hat man einfach zu wenig zeit. scratch

Gruss Toni
Lightwhite uni/Racingblue met/Racingred uni
Benutzeravatar
Aargauer
 
Beiträge: 215
Registriert: 05.04.2012, 22:59
Motorrad: 1600 GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon LuK » 13.04.2024, 14:21

Gestern das Steuergerät wieder eingebaut (ich musste es leider einschicken) und das geänderte Mapping drauf gespielt, heute früh 100 km Testfahrt… Was soll ich sagen, einfach nur traumhaft, wenn die K am zeitigen Morgen ganz dezent ihren Dienst beginnt und nicht den halben Straßenzug aus dem Schlaf reißt! Ansonsten alles wie gewohnt, kein Aussetzer u. dgl. Inwieweit sich die zusätzlichen 15 PS und auch ein paar dazu gepackte Nm auswirken, muss ich mal noch erfahren. Aber das war für mich eh nicht vordergründig. Ein Stück weit agiler scheint sie aber zu sein… rein subjektiv [emoji57]
Ein großes Dankeschön nochmals an Harro, der sich hier als Versuchskaninchen für einige von uns vor den Karren gespannt hat!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon EBER 1412 » 29.04.2024, 21:33

So jetzt möchte ich Euch auch meine Erfahrung mit Turboperformance mitteilen.
Es hat alles hervoragend gekappt, Dank Harro seinem Pioniergeist.
Heute das Tuning installiert und das erste mal die GT gestartet.
Was für eine Wohltat. ThumbUP
Morgen geht es gleich auf Tour.
Danke Harro!
Wer mit mir nicht kann, der muss echt noch an sich arbeiten.
Gruß René
EBER 1412
 
Beiträge: 20
Registriert: 05.05.2015, 18:49
Wohnort: 85614 Kirchseeon
Motorrad: K1600 GT

Re: neue K16 – Infragestellung „Kaltstart-Philosphie“

Beitragvon big_tom » 14.05.2024, 20:23

Hallo
Darf man fragen, wie die ersten fahrerfahrungen sind? Merkt man etwas in der Leistung, oder ist es hauptsächlich das Verhalten beim Kaltstart?

Hat das Steuergerät jemand selbst angepasst, oder muss es zwingend eingeschickt werden?

Antworten auch gerne per pn

Gruß aus dem Rhein Erft Kreis
big_tom
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.07.2012, 21:22
Motorrad: K1600GT 2023

VorherigeNächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum