GTL Spiegel an der GT

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

GTL Spiegel an der GT

Beitragvon EBER 1412 » 11.12.2022, 14:36

Hallo Leute,
hat schon jemand GTL Spiegel an der 22er GT verbaut?
Gruß René
EBER 1412
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.05.2015, 18:49
Wohnort: Kirchseeon
Motorrad: K1600 GT 2019

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon K48-Power » 11.12.2022, 15:22

Die Spiegel der GTL passen auch an die GT!
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 819
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon LuK » 11.12.2022, 16:10

Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 646
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon EBER 1412 » 11.12.2022, 22:42

Dankeschön
EBER 1412
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.05.2015, 18:49
Wohnort: Kirchseeon
Motorrad: K1600 GT 2019

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon Keulemann » 23.01.2023, 09:54

Was bitte ist an den GT Spiegel anders als bei der GTL ?
Sind diese mehr anklappar ?
Gruß Rainer
Keulemann
 
Beiträge: 64
Registriert: 26.11.2014, 14:57
Wohnort: wilder grausamer Westerwald
Motorrad: K1600B Grand Amerika

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon LuK » 23.01.2023, 09:59

GTL-Spiegel: ein anderes Design mit lackierten Kappen (auch in Chrom zu haben), Spiegelfläche etwa größer, Spiegelglas am Außenrand mit dieser verbesserten Totwinkeloptik, Unterbau/Gelenk sind baugleich zu den GT-Spiegeln - also auch der Anklappwinkel
Zuletzt geändert von LuK am 23.01.2023, 15:33, insgesamt 1-mal geändert.
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 646
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon Freddie » 23.01.2023, 15:18

Sehr schön ThumbUP
Mfg Freddie

BMW K1600 GT - 2012 - 264.000 km.

Bild
Bild
Benutzeravatar
Freddie
 
Beiträge: 223
Registriert: 19.09.2011, 19:16
Wohnort: Budel-Schoot (NL)
Motorrad: K1600 GT - jan 2012

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon Keulemann » 24.01.2023, 11:09

Danke für die Info

Gruß Rainer
Keulemann
 
Beiträge: 64
Registriert: 26.11.2014, 14:57
Wohnort: wilder grausamer Westerwald
Motorrad: K1600B Grand Amerika

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon harro » 25.01.2023, 15:37

LuK hat geschrieben:GTL-Spiegel: ein anderes Design mit lackierten Kappen (auch in Chrom zu haben), Spiegelfläche etwa größer, Spiegelglas am Außenrand mit dieser verbesserten Totwinkeloptik, Unterbau/Gelenk sind baugleich zu den GT-Spiegeln - also auch der Anklappwinkel


Oh, das liest sich interessant.
Was kosten die GTL-Spiegel in etwa?

Hab mich jetzt nach mehr als 10 Jahren an die serienmäßigen Rückspiegel gewöhnt.
Aber einen töteren toten Winkel hatte ich noch bei keinem Fahrzeug.

Hatte am Anfang meine GT Karriere eine sehr brenzliche Situation.
Über längere Zeit fuhr jemand links von mir im toten Winkel, den hatte ich nicht bemerkt.
Dann war ich nach links ausgeschert und habe den Wagen mit dem Koffer leicht touchiert.
Zum Glück konnte ich die Situation retten und es nichts weiter passiert.
Benutzeravatar
harro
 
Beiträge: 183
Registriert: 25.02.2007, 20:46
Wohnort: Düsseldorf
Motorrad: K1600GT (0F21) 2022

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon K48-Power » 25.01.2023, 17:39

ca 200,-- pro Seite mit lackierter Kappe
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 819
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon LuK » 25.01.2023, 20:12

Harro, Du musst zum einen den Spiegel bestellen (re/li) und separat die Kappen (re/li). Die wirst Du in grundiert oder roh kaufen und dann in passender Farbe lackieren müssen. Lackierte Kappen gibt es nur für die Serienfarben der GTL bzw. Bagger...

Bild
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 646
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon Keulemann » 28.01.2023, 11:53

400 Öcken plus Lackierung , nöö das ist es mir nicht wert. plemplem
Und dann noch die Arbeit beide Seitenteile abzubauen, nööööööö

Was mich nur wundert ist das der anklappbare Winkel des Spiegel nur absolut minimal ist.
Das war bei der K1300 GT um längen besser.

Da wurde mal wieder schlimm verbessert bei BMW nogo
Gruß Rainer
Keulemann
 
Beiträge: 64
Registriert: 26.11.2014, 14:57
Wohnort: wilder grausamer Westerwald
Motorrad: K1600B Grand Amerika

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon K48-Power » 28.01.2023, 17:45

Keulemann hat geschrieben:400 Öcken plus Lackierung , nöö das ist es mir nicht wert. plemplem
Und dann noch die Arbeit beide Seitenteile abzubauen, nööööööö

Was mich nur wundert ist das der anklappbare Winkel des Spiegel nur absolut minimal ist.
Das war bei der K1300 GT um längen besser.

Da wurde mal wieder schlimm verbessert bei BMW nogo
Gruß Rainer


du verstehst was falsch, an deiner GA sind die GTL Spiegel, nur dir GT hat die Variante die seit Markteinführung bis zur ersten Modellüberarbeitung verbaut wurden noch immer drauf,
der Lagerbestand der alten Spiegel muss auch weg, daher sind die nur mehr auf der GT winkG
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 819
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon christoph.ruest » 28.01.2023, 18:30

harro hat geschrieben:Hab mich jetzt nach mehr als 10 Jahren an die serienmäßigen Rückspiegel gewöhnt.
Aber einen töteren toten Winkel hatte ich noch bei keinem Fahrzeug.


Ich hatte damals für die Pan Ersatzspiegelgläser der Firma ASG-Technik drauf. Die waren deutlich besser als die originalen. Die originalen Spiegelgläser waren nur sphärisch, der Ersatz asphärisch.
Die haben auch was für die GT: link

Vielleicht wäre das ja noch was?

Gruss
Christoph
christoph.ruest
 
Beiträge: 84
Registriert: 18.05.2021, 18:26
Motorrad: K 1600 GTL 2021

Re: GTL Spiegel an der GT

Beitragvon LuK » 28.01.2023, 18:58

Interessant! Die haben ja alles mögliche an Spiegelgläsern im Angebot… [emoji106]


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 07/2022 - ... VIN G18668; Option 719
K1600GT - Bj. 06/2018 - von 06/2018 bis 09/2022;
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 646
Registriert: 25.05.2012, 15:34
Motorrad: K1600GT

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum