Ländereingabe nach jedem Neustart

Alles rund um das Audiosystem, Navi mit der Anbindung über Bluetooth etc. - K1600B - K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 Grand America.

Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon PowerBilly » 08.10.2020, 19:57

Hallo zusammen,
Vielleicht stehe ich auf dem Schlauch aber bisher ist mir folgendes nicht aufgefallen.

Und zwar :
Jedes mal wenn ich den Navigator 6 komplett Aus und wieder Ein schalte (Navi ist nich im Motorrad eingesteckt) muss ich erst ein Land auswählen.

Ist das normal ? Muss das so? cofus

Ist mir erst nach dem aktuellen Kartenupdate und Firmwareupdate aufgefallen. Vl. kann mir jemand von euch sagen ob das bei eurem Navi genau so ist ?

Gruß
Stephan

P.S.: Spacheinstellungen etc steht alles auf Deutsch. ThumbUP
Benutzeravatar
PowerBilly
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 20:38
Wohnort: Frankenthal (Pfaz)
Motorrad: K1600GT

Re: Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon Ironbutt » 10.10.2020, 16:54

Nein, das ist nicht normal.
Klingt als würde das Navi statt nur auszuschalten ein komplettes Reset machen.

Beschreib doch mal, wie du das Navi abschaltest.
Puch Enduro, Honda Spacy, Suzuki DR 600, Honda 1100 ACE, HD Road King, HD Ultra Classic CVO. BMW C650GT, BMW K1600 GTL Excl. 2014
Benutzeravatar
Ironbutt
 
Beiträge: 585
Registriert: 05.04.2014, 14:22
Wohnort: Zürich / CH
Motorrad: K1600 GTL Exclusive

Re: Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon PowerBilly » 11.10.2020, 12:22

Ironbutt hat geschrieben:Nein, das ist nicht normal.
Klingt als würde das Navi statt nur auszuschalten ein komplettes Reset machen.

Beschreib doch mal, wie du das Navi abschaltest.


Hallo,

Ich halte den runden Knopf auf der Rückseite des Navi ewas länger gedrückt, dann geht das Navi nicht in den Standby Modus sonder schaltet sich ab. Wenn ich es dann wieder durch drücken des runden Knopfs auf der Rückseite einschalte kommt die Länderabfrage nach dem BMW Startbildschirm.

Gruß
Stephan
Benutzeravatar
PowerBilly
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 20:38
Wohnort: Frankenthal (Pfaz)
Motorrad: K1600GT

Re: Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon Ironbutt » 11.10.2020, 16:01

Hm, das wäre eigentlich so korrekt. Ich habe es gerade an meinem nochmal probiert. Er braucht etwas länger beim Einschalten, aber die Voreinstellungen sind alle da, ich erhalte keine Länderabfrage.

Ein Reset funktioniert wie unten beschrieben - du hälst nicht zufällig gleichzeitig beim Drücken des Knopfs hinten einen Finger auf der unteren rechten Bildschirmecke?

BMW Navigator auf Werkseinstellungen zurücksetzen:
Schalten Sie das Gerät aus und entfernen es vom Computer
Stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet und NICHT im Standby ist. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt, bis die Abfrage zur Abschaltung erscheint.
Drücken Sie mit dem Finger in die untere rechte Ecke des Bildschirms und halten diese gedrückt.
Schalten Sie das Gerät ein und halten die Ecke weiterhin gedrückt
Auf dem Bildschirm erscheint "System" für ungefähr 30 Sekunden
Nehmen Sie den Finger vom Bildschirm, wenn "Loading..." angezeigt wird
Puch Enduro, Honda Spacy, Suzuki DR 600, Honda 1100 ACE, HD Road King, HD Ultra Classic CVO. BMW C650GT, BMW K1600 GTL Excl. 2014
Benutzeravatar
Ironbutt
 
Beiträge: 585
Registriert: 05.04.2014, 14:22
Wohnort: Zürich / CH
Motorrad: K1600 GTL Exclusive

Re: Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon KL » 11.10.2020, 16:20

Ich hab auch erst gedacht, das Gerät wäre auf Werkseinstellung zurückgesetzt worden. Kann aber nicht sein, wenn die Spracheinstellung etc. auf Deutsch steht.
Beim Navi 6 gibt es eine fehlerhafte Serie, die von Garmin bzw. BMW ausgetauscht wird.
Dein Händler müsste eine Liste haben, welche Geräte betroffen sind. Er braucht dazu die Seriennummer Deines Gerätes. Die findest Du im Akkufach.
Ich würde mal nachfragen.
Gruß
Jürgen
man gönnt sich ja sonst nichts
Benutzeravatar
KL
 
Beiträge: 613
Registriert: 09.07.2008, 08:58
Wohnort: Saarland

Re: Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon PowerBilly » 11.10.2020, 20:07

Hallo,

ich hab jetzt mal den Garmin Support angeschrieben, denn irgendwie nervt das total wenn ich ca. 30x auf die Pfeiltasten (Rauf /Runter) drücken muss bis dann endlich Deutschland erscheint und das nach jedem Neustart. Ein Resett hatte ich auch schon durchgeführt, hat sich aber nix verändert. :(
Ich werd euch auf dem laufenden halten..

Gruß
Stephan
Benutzeravatar
PowerBilly
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 20:38
Wohnort: Frankenthal (Pfaz)
Motorrad: K1600GT

Re: Ländereingabe nach jedem Neustart

Beitragvon PowerBilly » 11.10.2020, 20:08

Hallo,

ich hab jetzt mal den Garmin Support angeschrieben, denn irgendwie nervt das total wenn ich ca. 30x auf die Pfeiltasten (Rauf /Runter) drücken muss bis dann endlich Deutschland erscheint und das nach jedem Neustart. Ein Resett hatte ich auch schon durchgeführt, hat sich aber nix verändert. :(
Ich werd euch auf dem laufenden halten..

Gruß
Stephan
Benutzeravatar
PowerBilly
 
Beiträge: 26
Registriert: 09.04.2019, 20:38
Wohnort: Frankenthal (Pfaz)
Motorrad: K1600GT


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 GA - Audio - Navi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ThomasGL und 2 Gäste