Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Das Forum für alle Reifenfragen rund um die R 1200 GS, R 1250 GS, R 1200 RT, R 1250 RT - R 1200 R und die sonstigen Boxer-Modelle.

Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon OSM62 » 21.03.2020, 22:03

Neben den Grobstöllern hat Mitas für die R 1250 GS Adventure auch den TERRA FORCE-R,

Bild

und wie ich jetzt in Dortmund auf der Messe den TOURING FORCE
(da hatten Sie diesen Typ in den Größen für die R 12.. GS ausgestellt) freigegeben.

Bild

Hier die Freigabe für die R 1250 GS Adventure:
BMW_Mitas_R1250GS_Adventure_touring_force.pdf
(366.15 KiB) 43-mal heruntergeladen


Hatte den Touring Force ja schon auf meiner K 1600 GT getestet und war da schon von den Eigenschaften überrascht.
Mal schauen ob ich einen von diesen beiden Mitas Reifen auf meiner GS testen kann.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14067
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon Moirana.Norge » 22.03.2020, 14:53

Moin moin,

der TERRA FORCE-R könnte was sein.
Das Profil erinnert mich irgendwie an einen anderen, etwas älteren Reifen scratch
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2175
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon OSM62 » 23.03.2020, 21:39

Moirana.Norge hat geschrieben:Moin moin,

der TERRA FORCE-R könnte was sein.
Das Profil erinnert mich irgendwie an einen anderen, etwas älteren Reifen scratch


Jetzt ist endlich schon mal der Terra Force R zum testen angekommen.
Habe ihn sofort auf meiner R 1250 GS Adventure montiert:

Bild

Bild

Bild

Bin gespannt, muss in den nächsten Tagen dann mal mit der GS zur Arbeit fahren.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14067
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon Horst_S » 23.03.2020, 22:15

Ich bin mir fast Sicher, das die genau so gut hafte wie ale anderen Reifen auch.
Bin gespannt wie es mit den laufgeräuschen ist....

LG
Horst_S
 
Beiträge: 1055
Registriert: 14.06.2015, 08:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: R 1250 GS ADV

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon OSM62 » 23.03.2020, 22:16

Horst_S hat geschrieben:Ich bin mir fast Sicher, das die genau so gut hafte wie ale anderen Reifen auch.
Bin gespannt wie es mit den laufgeräuschen ist....

LG

Werde ich genau im "Ohr" behalten. winkG
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14067
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon Vessi » 23.03.2020, 22:24

interessant wird's immer erst im nassen...gell andy...;-)

via Tapa
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14118
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon Horst_S » 23.03.2020, 22:25

Nass und vor allem kalt..... :shock:
Horst_S
 
Beiträge: 1055
Registriert: 14.06.2015, 08:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: R 1250 GS ADV

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon Moirana.Norge » 24.03.2020, 17:07

Moin Michael,

ich bin gespannt was Du berichtest :!:

Bis dann
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2175
Registriert: 23.12.2012, 10:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon OSM62 » 24.03.2020, 20:40

Moirana.Norge hat geschrieben:Moin Michael,

ich bin gespannt was Du berichtest :!:

Bis dann

Yepp,
ich auch.
Morgen aber nochmal mit dem Rennerle zur Arbeit fahren um die M9 RR fertig zu testen.
Und dann mal wieder GS fahren.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14067
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon OSM62 » 12.05.2020, 19:20

Jetzt ist der Touring Force für die R 1250 GSA eingetroffen:

Bild
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14067
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon stma » 13.05.2020, 09:24

Moin Michael,

sag mal wie viele angefahrene Reifen liegen eigentlich bei dir rum? Das muß ja bei dir schon wie bei einem Reifenhändler aussehen? :mrgreen: :mrgreen:

Gruß

Stefan
stma
 
Beiträge: 1121
Registriert: 19.04.2010, 12:29
Motorrad: K1300S

Re: Freigabe - Mitas Touring Force - R 1250 GS Adventure

Beitragvon OSM62 » 13.05.2020, 16:52

stma hat geschrieben:Moin Michael,

sag mal wie viele angefahrene Reifen liegen eigentlich bei dir rum?
Das muß ja bei dir schon wie bei einem Reifenhändler aussehen? :mrgreen: :mrgreen:

Gruß

Stefan

Nein, nicht ganz. winkG
Habe gerade in den letzten 14 Tagen "aufgeräumt", für die GS ist der
Satz Mitas der einzige komplette Satz den ich hier liegen habe.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14067
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure


Zurück zu Boxer - Reifen - Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast